Excellence Gourmetfestival ´21

Was nur ein gutes Essen schafft

Weinfelden, 10. Juni 2021.

Die Badener Familienreederei Swiss Excellence River Cruise krönt ihren Anspruch der «besten Küche auf Europas Flüssen» alljährlich mit dem Excellence Gourmetfestival. Im neunten Jahr des Events heuern 33 hochkarätige Küchenchefs an Bord an. Mit ihnen summieren sich über 450 Gault-Millau-Punkte und 40 Michelin-Sterne. Das aussergewöhnliche Setting auf zwei eleganten Flusslinern auf dem Rhein ist weltweit einmalig. Nachdem das Festival im vergangenen Jahr pande-miebedingt ausfallen musste, wird ab 15. Oktober endlich wieder gross getafelt!
 

Beeindruckendes Line-Up. 33 Spitzenköche machen die kleinen Schweizer Grandhotels von Excellence an 43 Abenden zum Gourmetrestaurant. Damit summieren sich im neunten Jahr des Festivals 40 Michelin-Sterne und 450 Gault-Millau-Punkte. Die Gäste feiern das gute Leben auf einem Kurztrip zwischen Basel und Strassburg. Es ist die erste Riege der Kochgilde, die Abend für Abend für ein begeistertes Publikum anrichtet. Klassiker und Avantgardistinnen, gestandene Grossmeister und kreative Talente. An Bord kommen
3-Sterne-Köche und 19-Punkte-Chefs wie Peter Knogl, Franck Giovannini, Tanja Grandits, Heiko Nieder, der Berliner Tim Raue, Bernard & Guy Ravet, dazu die amtierenden Gault-Millau-Köche des Jahres 2021 Stefan Heilemann (CH) und Thomas Schanz (D).

Endlich wieder tafeln mit Gleichgesinnten. Nach langen Monaten der kalten Restaurant­küchen soll das Festival ´21 mehr denn je eine Wertschätzung für grosses Kochhandwerk werden. «Eine Bühne für Gerichte, die mit Hingabe, grossem Können und vorzüglichen Produk­ten zubereitet werden», sagt Festivalinitiator und Mittelthurgau-CEO Stephan Frei. «Ich wünsche mir, dass wir einen Begegnungsort schaffen, wo Menschen zusammenfinden, um die schöne Seite des Lebens zu feiern – ein gutes Gefühl, wie es eben nur ein gutes Essen mit Gleichgesinnten schaffen kann.» Dass dies keine Selbstverständlichkeit sei, habe das letzte Jahr gezeigt, so Frei.

Die Haute Cuisine gab schon immer den Takt vor für das, was Jahre später in unser aller Küche passierte. Am Excellence Gourmetfestival lässt sich erleben, wie dieser Takt schmeckt. Gemüse und Pflanzliches werden aufs Köstlichste veredelt, Fleisch und Fisch kommen daher wie kulinarische Juwelen, französische Klassik verbindet sich weltoffen mit den Aromen der Welt. Auf den Teller kommt mehr denn je das Saisonale, Regionale, Geerdete – kein Chichi, dafür viel Geschmack.

Prominente Conférenciers wie Sven Epiney, Mélanie Freymond, Rainer Maria Salzgeber, Christa Rigozzi, Nicole Berchtold und Dani Fohrler führen durch die Gourmet-Galaabende, berichten zu jedem Gang Interessantes aus der Küche – bis zum grossen Finale, wenn die Chefs mit ihrer Crew unter grossem Applaus vor die Gäste treten. Die Gourmet-Nacht endet mit Jazz-, Soul-, Rock und Dance-Sounds oder einem letzten Drink in der Lounge. Wer in Basel an Bord geht, erwacht in Strassburg, oder umgekehrt.

Virenfreie Umgebung und viel Raum für Genuss. Die neue Pure-Air-Ionisierungstech­nologie an Bord von Excellence ist ein Wendepunkt für sicheres Reisen. Sie ermöglicht es, in virenfreier Luft unbeschwert durchzuatmen. Gleiches gilt für die An-/Rückreise in den Twerenbold-Reisebussen. Mehr dazu. Für das Reisejahr 2021 wurde die maximale Kapazität an Bord reduziert, für noch mehr Raum pro Passagier.

Das Excellence Gourmetfestival ´21. Grosse Kochkunst, grosse Weine, prominente Moderator/innen, gute Live-Sounds und Begegnungen mit Freunden der guten Küche. Die exquisiten 2-tägigen Fine Dining-Trips zwischen Basel und Strassburg finden vom 15.-10.-27.11.21 auf den eleganten Flusslinern Excellence Countess und Excellence Princess statt.

Buchbar sind eine oder mehrere Nächte/Gastköche: mittelthurgau.ch, ab CHF 295.

Das Festivalprogramm´21 ist hier erhältlich.
 

Reisestudio – Filmimpressionen vor und hinter den Kulissen des
Excellence Gourmetfestivals mit den Gastköchen Rolf Fliegauf, Dominique Gauthier und Heiko Nieder hier.
 

Die Gastköche A-Z.  Armin Amrein & Adrian Amrhein - Pierre-André Ayer - Stefan Beer - Mitja Birlo - Tristan Brandt - Dario Cadonau - Marco Campanella -
Martin Dalsass – Stéphane Décotterd - Irma Dütsch - Laurent Eperon - Rolf Fliegauf - Tobias Funke - Franck Giovannini - Martin Göschel - Tanja Grandits - Dominik Hartmann - Stefan Heilemann - André Jaeger - Peter Knogl - Christian Kuchler - Silvia Manser - Flynn McGarry - Florian Neubauer & Ivo Adam - Heiko Nieder - Tim Raue - Bernard & Guy Ravet - Sebastian Rösch - Thomas Schanz - Mike Wehrle. 

 


Medienkontakt Stephan Frei, Geschäftsleiter Reisebüro Mittelthurgau, CH-8570 Weinfelden,
T +41 71 626 85 85, stephan.frei@mittelthurgau.ch

Bildmaterial, weiterführende Informationen und Reisearrangements für Medienschaffende
T +41 71 626 85 85, info@mittelthurgau.ch


Das Reisebüro Mittelthurgau  ist Veranstalter des Excellence Gourmetfestivals. Es wurde 2013 von Stephan Frei ins Leben gerufen. Mittelthurgau ist der führende Schweizer Anbieter für Flussreisen und Teil der Twerenbold Reisen Gruppe, Baden. Das Familien­unter­nehmen feierte 2020 sein 125-jähriges Firmen­jubiläum. Zur Gruppe gehören vier Reiseveranstalter und die Basler Reederei Swiss Excellence River Cruise. Unter deren Flagge kreuzen zehn Flussschiffe und das Yachtschiff Excellence Adria in Europa unter der Marke Excellence. Die Twerenbold Reisen Gruppe belegte 2021 in ihrer Branchenkategorie Platz 3 der besten Arbeitgeber der Schweiz (handelszeitung.ch). Das Reisebüro Mittelthurgau wurde als Vorreiter ganzheitlich nachhaltiger Flussreisen mit dem Myclimate-Award 2020 ausgezeichnet.

Weiterempfehlen: