Es sind im Moment keine Elemente in diesem Reise SuperBlock erfasst.

Die Orte des D-Day – Verstehen durch Erinnern

Tapferkeit ist ein altmodisches Wort. Doch es war die Tapferkeit der alliierten Soldaten bei ihrer Landung in der Normandie, der das Ende des 2. Weltkrieges einläutete. Wir nehmen Sie mit an die Küste – ein Tag der Erinnerung an die grösste Militäroperation aller Zeiten, ein Tag um die Geschichte zu verstehen.

«Operation Neptune». In Arromanches-les-Bains ist die Invasion im Multimedia-Museum dokumentiert – gewidmet all jenen, die ihr Leben verloren. Direkt am Meer speisen Sie im Hôtel de la Marine zu Mittag. Am Omaha Beach landete das 5. US-Korps am Morgen des 6. Juni 1944. Um die Mittagszeit war das Gebiet am Felsen Pointe du Hoc in amerikanischer Hand. Orte wie Omaha Beach, dieser wunderschöne Fleck an der Küste der Normandie, verkörpern heute Werte wie Versöhnung, Frieden und Freiheit.

Normandie-Küste
• Orte des D-Day, ganztägig mit Mittagessen
• Fr. 95

Es sind im Moment keine Elemente in diesem Reise SuperBlock erfasst.

Alle mittendrin-Erlebnisse an der Seine

Teilen auf