• slider Themenreisen

Themen-Flussreisen – mit dem Steckenpferd auf den Fluss

Weinfelden, 10.01.2019

Das Reisebüro Mittelthurgau, führender Schweizer Anbieter von Flussreisen, präsentiert seine Themen-Flussreisen für das Jahr 2019. Auf 80 Seiten zeigt sich das europaweit grösste Angebot an Flussreisen, kombiniert mit Sport, Musik, Naturexkursionen und Haute Cuisine. Experten als fachkundige Betreuer begleiten die Excellence-Reisegäste.


Wissen, Können und Begeisterung teilen.

Dem Alltagsgaul reitet man am schönsten auf einem Steckenpferd davon» heisst es in einem Zitat von Ruth Lingenfelser. Wie wahr! Die Verbindung von geliebten Freizeitbeschäftigungen mit dem Reisen auf dem Fluss verzeich¬net weiterhin steigende Nachfrage. Das, so Stephan Frei, Geschäftsleiter des Reisebüro Mittelthurgau, sei der Grund, warum man das Angebot wieder stark erweitert habe. «Auf unseren Themenreisen geniessen unsere Gäste das erholsame Cruisen auf dem Fluss und gehen ihren Leidenschaften nach.» Ebenso wichtig bei dieser Reiseformel sei aber das gemeinsame Erleben unter Gleichgesinnten. «Es geht auch darum, Begeisterung, Wissen und Können zu teilen und zu geniessen», so Frei. Schweizerinnen und Schweizer zeigen sich von dieser Art des Reisens besonders angetan – so präsentiert das Reisebüro Mittelthurgau mit den unternehmenseigenen Excellence-Luxuslinern das europaweit grösste Angebot an Flussreisen in Verbindung mit Sport, Musik, Naturexkursionen und Haute Cuisine.

Themenreisen mit dem neuen Luxusliner.

Im nächsten Jahr geleitet die Excellence Countess, das neueste Schiff der Flotte, die Gäste zu den schönsten Ufern der Niederlande, lädt zu begeisternden Golfrunden oder abwechslungsreichen Velotouren ein. Musikfreunde dürfen sich wieder auf die unvergleichlichen Konzerte aus der Tiefe der Schleusenkammern freuen. Einzig die Hamburger Elbphilharmonie kann solch beeindruckender Akustik konkurrieren. Mit der Excellence Pearl darf man sich davon überzeugen.

Köstlichkeiten, an die man sich lange erinnert.

Das versprechen die Gourmet-Flussreisen, die sich seit vielen Jahren ungebrochener Beliebtheit erfreuen. Es sind Köche aus der Schweiz, Deutschland, Österreich und Frankreich – allesamt aus der ersten Riege ihrer Zunft – die den Excellence-Gästen genussvolle Momente bescheren.

Unterwegs mit Experten und fachkundigen Betreuern.

Neue Begegnungen, Gespräche und Freundschaften unter Gleichgesinnten gehören zu den schönsten Annehmlichkeiten der Themen-Flussreisen. Mit dabei sind fachkundige Betreuer, Experten und Kulturführer, die ihr Wissen und Können gerne mit den Reisegästen teilen und gleichzeitig sicherstellen, dass vom ersten bis zum letzten Reisetag alles rund läuft.


Der soeben erschienene 80-seitige Spezialkatalog

«Themen-Flussreisen 2019» mit den elf kleinen Schweizer Grandhotels von Excellence ist auf www.mittelthurgau.ch oder per Telefon 071 626 85 85 erhältlich.

Die Mittelthurgau-Themen-Flussreisen 2019 online

Den Excellence-Katalog «Themen-Flussreisen 2019» online anfordern auf mittelthurgau.ch oder per Tel. 071 626 85 85.


Medienkontakt

Stephan Frei, Geschäftsleiter

Reisebüro Mittelthurgau, CH-8570 Weinfelden

T +41 71 626 85 85, stephan.frei@mittelthurgau.ch

www.mittelthurgau.chwww.excellence.ch


Information an die Redaktionen

Bildmaterial und Informationen für Reisearrangements interessierter Medienschaffender

T +41 71 626 85 85, info@mittelthurgau.ch


Das Reisebüro Mittelthurgau in Weinfelden ist der führende Schiffsreisen-Anbieter in der Schweiz. Das Unternehmen gehört zur Aargauer Twerenbold Reisen Gruppe, ein 126 Jahre altes Familien­unternehmen und damit eines der ältesten Reiseunternehmen des Landes. Zur Gruppe gehören vier Reiseveranstalter und die Basler Reederei Swiss Excellence River Cruise, einzige inhaberansässige Reederei der Schweiz. Deren Flussschiffe kreuzen in Europa unter der Marke Excellence. Das Reise­büro Mittelthurgau entwickelt die Flussreisen von Excellence sowie Vertrieb, Marketing und Kommu­nikation der Flotte. Rund 100'000 Kunden reisen jährlich mit der Twerenbold Reisen Gruppe. Das Unternehmen beschäftigt Mitarbeitende in 350 Vollzeitstellen.


Weiterempfehlen: