Reise gemerkt
Strassburg > Basel

Gourmetfestival 2021 mit Stefan Heilemann

2 Michelin-Sterne • 18 Punkte Gault Millau
Widder Restaurant, Zürich


In seiner Küche geht er mit der Präzision eines Schweizer Uhrwerks und der Neugier eines Forschers ans Werk. Stefan Heilemann lernte sein Handwerk beim legendären Harald Wohlfahrt und an der Seite von Rolf Fliegauf. Er beherrscht das Spiel mit den Aromen. Seine Gerichte sind einfach und raffiniert zugleich – oft mit einem spannenden Säureakzent. Basis ist die französische Haute Cuisine, aber er scheut sich nicht, diese gewagt zu interpretieren. Wie virtuos er das beherrscht, ist nun besiegelt. Gault Millau verleiht Stefan Heilemann neben 18 Punkten den Ritterschlag. Der Guide kürt ihn zum Koch des Jahres 2021.

Es gleicht einem Triumphzug. Im Frühsommer 2020 tritt Stefan Heilemann im Zürcher Widder Restaurant an den Herd. Und erneut gelingt ihm ein Kunststück wie schon 2016 im Restaurant Ecco. Auf Anhieb zwei Sterne! Michelin lobt, wie innovativ seine Gerichte seien, stets mit feinen, intelligenten Kontrasten und reichlich Tiefgang. Aus den Reihen vieler Tester heisst es: Bei so viel Können sei mit zwei Michelin-Sternen das Ende der Fahnenstange noch nicht erreicht.

Heilemanns bewährte erstklassige Entourage ist weiter an seiner Seite. Er fühlt sich wohl in seiner neuen Wirkungsstätte. Es ginge ihm besser als je zuvor, sagt er. Und das schmeckt man.

Für das altehrwürdige «Widder» ist der Einzug des Talentkochs ein Glück. Und für die Gourmetlandschaft der Limmatstadt erst recht. Wie es weitergeht? Er strebe weiter nach Einfachheit, sagt Heilemann.

«Kurz nach Eröffnung gehört das Widder Restaurant zu den besten Lokalen der Schweiz und Stefan Heilemann zementiert seinen Namen in enorm beeindruckender Art in der Top-Liga der Schweizer Köche.»
theimportantstuff.ch

«Die Idee mit der Gillardeau-Auster kam mir in der Brasserie Lipp in Paris. Ich mag Bismarckheringe und überlegte mir nachts, wie man diese Ingredienzen bei einer Auster einsetzen kann.»
Stefan Heilemann auf gaultmillau.ch

WIDDER RESTAURANT, ZÜRICH
Seit Juni 2020 entfaltet Stefan Heilemann sein ganzes Können im Herzstück des Widder Hotels in der Zürcher Altstadt. Seine gesamte Talent-Equipe ist wie bisher an seiner Seite. So auch Stefano Petta, Gastgeber und Sommelier oder Chef-Pâtissier André Siedl.

DAS WIDDER HOTEL
Ein Unikat der Schweizer Luxushotellerie mit 700-jähriger Geschichte, ein edles Stadtrefugium, ein lebendiges Haus der exquisiten Gastlichkeit. Zehn Jahre lang restaurierte man das mittelalterliche Gebäude mit viel Aufwand und Sorgfalt. Unter der Leitung der Schweizer Architektin Tilla Theus entstand eine unvergleichliche Ambiance am Zürcher Rennweg – ein Gesamtkunstwerk aus Historie, Kunst und Design mit Zimmern, Suiten und Appartments – keines wie das andere. Das Widder Hotel ist Teil von The Living Circle, eine handverlesene Gruppe erstklassiger Schweizer Hotels und Restaurants, und gehört zu den Leading Hotels of the World.

https://widderhotel.com

2 Tage ab CHF 340.–
  • Gourmetprogramm inklusive

Abreisedaten:

25.10. – 26.10.21Mo - DiCHF 340.–
Buchungscode: eostr14_ku
TAG 1

Anreise nach Strassburg. Sie reisen im Komfortreisebus ab Ihrem gewählten Einsteigeort nach Strassburg.

Erkunden Sie die Stadt. Sie haben Zeit die schöne elsässische Metropole zu erkunden. Schlendern Sie durch die romantischen Gassen oder besichtigen Sie das Strassburger Münster – ohne Zweifel ein Meisterwerk der Gotik. Nicht verpassen sollten Sie das bezaubernde Gerberviertel «Petite France», das malerischste Quartier der Altstadt.

Willkommen an Bord. Am Rheinufer heisst Sie die Crew von Excellence willkommen. Um 15 Uhr nimmt ihr Flussschiff Kurs auf Basel. Am Welcome-Apéro verwöhnen wir Sie mit süssen und salzigen Köstlichkeiten.

Der Gala Abend. Am Abend, bei einem Amuse-Bouche in der Lounge, begrüsst Sie unser/e Conférencier/e zum Festivalauftakt, führt durch den Abend und stellt Ihnen unseren heutigen Gastkoch vor. Im Excellence-Restaurant folgt mit dem grossen Gala-Menü der Höhepunkt der Reise. Sie erfahren Interessantes über die Philosophie unseres Gastkochs und die Zubereitung der einzelnen Gänge. Sie können sich für eine Weinbegleitung entscheiden oder Weine aus der eigens für das Menü zusammengestellten Weinkarte wählen. Der Sommelier des Abends berät Sie gerne. Zum Finale tritt unser Gastkoch mit seiner Küchencrew vor sein kulinarisches Publikum. Lassen Sie den Abend an der Bar oder bei Livemusik und Tanz in der Lounge ausklingen.

TAG 2

Guten Morgen Basel! Starten Sie genussvoll in den Tag – mit einem feinen Frühstück à la Excellence. Rückreise zum Einsteigeort – oder Sie setzen Ihre Reise mit einem weiteren Genusstrip des Excellence Gourmetfestivals fort.

Excellence Countess ****+

Die Excellence Countess bietet Platz für 178 Reisegäste und den für Excellence bekannten Standard an Grossräumigkeit und Luxus. Als besondere Annehmlichkeit bietet die Countess am Heck ein Excellence À-la-carte-Restaurant mit Showküche. Eine weitere Besonderheit: die glasüberdachte Skylounge im Salon und einen weiteren, mit Glas geschützten Aussenbereich. Für die Innenarchitektur und das Dekor zeichnet Nazly Twerenbold verantwortlich. Ihre Expertise für ein stilvoll-exklusives und doch behagliches Ambiente an Bord stellte sie schon auf der Excellence Princess, Excellence Queen und der Excellence Coral unter Beweis.

Bordausstattung
Viel Licht, viel Raum – Luxus und alle Annehmlichkeiten à la Excellence. Auf dem neusten Schiff der Excellence-Flotte dürfen Sie sich auf jenen Komfort freuen, die eine Flussreise zum erstklassigen Erlebnis machen. Grosszügiges Entree mit Lobby und Rezeption. Zwei Restaurants: Das stilvoll-elegante Panorama-Restaurant und das Excellence À-la-carte-Restaurant am Schiffsheck. In der glasüberdachten Sky Lounge mit Bar geniessen Sie einen freien Blick auf die vorbeiziehenden Flusslandschaften. Das grossflächige Sonnendeck ist ausgestattet mit einem Golfputting-Green, kleinem Fitnessbereich, geheiztem Whirlpool, Liegestühlen, Sitzgruppen und Schattenplätzen. Eine Aussichtsterrasse befindet sich am Bug. Für Ihr Wohlbefinden sorgt ein kleiner Wellnessbereich mit Sauna.

Unterhaltung
In der Sky-Lounge servieren wir Ihnen bei musikalischer Unterhaltung einen mussevollen Nachmittagskaffee sowie am Abend Drinks und Cocktails aus aller Welt von der Bordbar. Ausserdem laden wir Sie mit täglich wechselndem Programm zu Bordspielen, Quizabenden und Tanzmusik ein.

Kulinarisches und Mahlzeiten
Freuen Sie sich am Morgen auf ein ausgesuchtes, vielfältiges, kaltes und warmes Frühstücksbuffet im Excellence-Restaurant. Mittags und abends wählen Sie Ihre Vorspeisen und Salate vom Buffet, bevor Chefkoch und Excellence-Servicecrew Sie mit einem mehrgängigen Menü verwöhnen. Täglich folgt ein ausgesuchtes Buffet mit internationalen Käsespezialitäten. Die Countess bietet Ihnen eine kulinarische Variante – im Excellence À-la-carte-Restaurant geniessen Sie feine Grillspezialitäten in stilvoll-entspannter Ambiance. Zu den Hauptmahlzeiten bieten wir Ihnen eine ausgesuchte Karte mit internationalen Weinen an. Der Kapitän begrüsst Sie als seine Gäste zum Willkommens-Cocktail und am Kapitänsabend.

Deckplan

Klicken Sie für eine grössere Ansicht

Technische Daten

Baujahr 2018/2019
Kategorie ****+
Länge 135 m
Breite 11,45 m
Passagiere 178
Besatzung 46
Decks 4 (inkl. Sonnendeck)
Bordwährung EUR, EC (Maestro, Kreditkarten (VISA, Eurocard/Mastercard)
Bordsprache Deutsch
Stromspannung 220 V
Flagge Schweiz
Fahrgebiet Rhein, Ijsselmeer, Niederlande, Belgien

Kabinen

89 Aussenkabinen mit Dusche/WC, individuell regulierbare Klimaanlage/Heizung, Minibar, Safe, Sat-TV, Haustelefon, Föhn, 220V.

Ober- und Mitteldeck. 16 m2 grosse Doppelkabinen mit französischem Balkon, raumhohen Panoramafenstern und Schiebetür. Sie haben die Wahl zwischen einzeln oder zusammenplatzierten Betten.

Junior Suiten 20 m2 gross, Sekt und Früchte bei Ankunft, Bademäntel.

Hauptdeck. Doppelkabinen (zwei Einzelbetten) 13 m2 gross mit Fenstern (aus Sicherheitsgründen nicht zu öffnen)

Fotos und Grundrisse sind typische Beispiele für die Kabinenkategorien und können abweichen.

Kabinen

Excellence Countess ****+

Lobby

Excellence Countess ****+

Bug

Excellence Countess ****+

Restaurant

Excellence Countess ****+

Panorama Lounge

Excellence Countess ****+

Wellness

Excellence Countess ****+

Sonnendeck

Excellence Countess ****+

Kabinen

89 Aussenkabinen mit Dusche/WC, individuell regulierbare Klimaanlage/Heizung, Minibar, Safe, Sat-TV, Haustelefon, Föhn, 220V.

Ober- und Mitteldeck. 16 m2 grosse Doppelkabinen mit französischem Balkon, raumhohen Panoramafenstern und Schiebetür. Sie haben die Wahl zwischen einzeln oder zusammenplatzierten Betten.

Junior Suiten 20 m2 gross, Sekt und Früchte bei Ankunft, Bademäntel.

Hauptdeck. Doppelkabinen (zwei Einzelbetten) 13 m2 gross mit Fenstern (aus Sicherheitsgründen nicht zu öffnen)

Fotos und Grundrisse sind typische Beispiele für die Kabinenkategorien und können abweichen.

Kabinen

Excellence Countess ****+

Lobby

Excellence Countess ****+

Bug

Excellence Countess ****+

Restaurant

Excellence Countess ****+

Panorama Lounge

Excellence Countess ****+

Wellness

Excellence Countess ****+

Sonnendeck

Excellence Countess ****+

360° Virtuelle Tour

Komfortklasse-Fernreisebusse

Unsere Busse in der Komfortklasse sind technisch gleichwertig ausgestattet wie die Königsklasse-Luxusbusse, verfügen jedoch über mehr Plätze durch 4er-Bestuhlung mit einem erstklassigen Sitzabstand von 84 cm. Die Busse dieser Klasse bieten Platz für Gruppen bis zu 48 Personen. Sie werden eingesetzt auf Kurzreisen, als Begleitfahrzeuge bei Flusskreuzfahrten sowie bei Wander- und Veloreisen.

Komfortklasse-Fernreisebusse

Unsere Leistungen

  • Excellence Gourmetfestival – Flussreise mit Übernachtung in Ihrer gewählten Excellence-Kabine
  • Grosser Gourmet-Galaabend mit Stefan Heilemann und prominent besetzter Moderation
  • Welcome-Apéro mit süssen und salzigen Köstlichkeiten
  • Frühstück
  • An-/Rückreise zum/vom Hafen im Komfortreisebus
  • Gepäckservice am Hafen
  • Optionaler Strassburg-Stadtrundgang
  • Excellence-Reiseleitung

Nicht inbegriffen

  • Auftragspauschale pro Person CHF 25.– (entfällt bei Buchung übers Internet)
  • Persönliche Auslagen, Getränke, Trinkgeld
  • Annullierungskosten-Versicherung

    Reduktionen

    • Kombination von zwei oder mehreren Excellence Gourmetfestival Reisen
      (pro Reisekombination) CHF 55.–

    Clubrabatt

    • Excellence Clubmitglieder mittelthurgau.ch/club CHF 10.–

    Zuschläge

    • Kabine zur Alleinbenützung CHF 155.–
    • Klimaneutral reisen, Stiftung myclimate +1.25%

    Wählen Sie Ihren Abreiseort

    Ostschweiz Bus
    07:00 Wil
    07:30 Winterthur-Wiesendangen SBB
    08:00 Zürich-Flughafen
    09:00 Baden-Rütihof, Reiseterminal

    Westschweiz Bus
    08:15 Bern, Busterminal Neufeld
    08:45 Burgdorf-Lyssach, Reiseterminal
    09:45 Basel SBB

    Was Sie noch wissen müssen

    Schweizer Bürger benötigen eine gültige Identitätskarte oder einen gültigen Reisepass.

    Sie haben Allergien, Lebensmittelunverträglichkeiten, oder Sie wünschen eine vegetarische Küche? Geben Sie uns diese Informationen bei der Buchung an, spätestens 4 Wochen vor Anreise. Unsere Gastköche bereiten ein Gourmetmenü mit fein abgestimmten Gängen zu. Bitte haben Sie Verständnis, dass weitergehende Menüwünsche nicht berücksichtigt werden können.

    Programmänderungen bleiben vorbehalten.

    Weiterempfehlen:

    Reisedetail drucken: