Es sind im Moment keine Elemente in diesem Reise SuperBlock erfasst.

Budapest – die Sinfonie der Stadtinsel

Von Pflanzen und der Zeit überwuchert, zwischen den Stadtteilen Buda und Pest, liegt der Ort, an dem sich die Menschen von der Hektik der Stadt erholen. Sie picknicken auf den Wiesen, joggen in den Parkanlagen, verweilen an den Promenaden auf schattigen Bänken. Die grüne Margareteninsel ist ein lauschiger Ort.

In Stein gehauen, zwischen den Bäumen: Bartók, Liszt und Kodály. Musik gehörte schon immer zum Wesen der Insel. Mal tönt es von den Ruinen des Dominikanerinnen-Klosters, mal aus dem Lichtgarten, mal aus einem Pavillon. Ihre kundige Kulturführerin bringt Ihnen den Zauber der Insel nah. Beim grossen Springbrunnen lauschen Sie einem Konzert, auf einer hübschen Terrasse geniessen Sie Kaffee und Kuchen.

Budapest
• Führung auf der Margareteninsel, Kaffeehaus, 3 Std.
• Fr. 35

Es sind im Moment keine Elemente in diesem Reise SuperBlock erfasst.

Alle mittendrin-Erlebnisse an der Donaunau

Teilen auf