Baumwipfelpfad Saarschleife - ©Erlebnis Akademie AG/ Baumwipfelpfad Saarschleife
Reise gemerkt
Nancy > Metz > Cochem > Koblenz > Bernkastel > Schweich > (Trier) > Mettlach > Saarbrücken

Excellence Pearl: Nancy – Saarbrücken

Die Reise beginnt, wo nur wenige die Mosel kennen: zwischen Nancy und Trier. Sie entdecken Weinbaulandschaften an den Riesling-Steillagen, dann kreuzt die Excellence Pearl auf der kleinen Saar. Nirgendwo sonst ist Deutschland so französisch geprägt.

8 Tage ab CHF 1'895.–

Abreisedaten:

17.08. – 24.08.21Di - DiCHF 1'895.–
Buchungscode: elnan1
2020:
Tag 1 Schweiz > Nancy > Metz

Busanreise nach Nancy. Fahrt mit dem Bummelzug und Zeit für eigene Unternehmung. Abends legt die Excellence Pearl ab.

Tag 2 Metz > Cochem
Das strahlende Metz verspricht paradiesische Streifzüge durch die Altstadt und entlang der Stadtmauern. Auf einer Stadtrundfahrt* entdecken Sie die vielen Schätze dieser Stadt. Verkostung Quiche Lorraine am Marché Couvert.

Tag 3 Cochem > Koblenz
Ausflug* nach Beilstein mit Marktplatz und Klosterkirche. Anschliessend Freizeit in Cochem. Das bekannte Moselstädtchen Cochem wird majestätisch von der Reichsburg überragt. Weiterreise auf der Mosel in Richtung Koblenz – die Stadt am Deutschen Eck.

Tag 4 Koblenz > Bernkastel
Sie besichtigen die von den Römern im Jahre 9 v. Chr. als Festung erstellte Stadt Koblenz auf einem Stadtrundgang*. Sehenswert sind insbesondere das Deutsche Eck, die Landspitze zwischen Rhein und Mosel sowie die imposante Festung Ehrenbreitstein.

Tag 5 Bernkastel > Schweich
In unzähligen Windungen und Schleifen führt die Mosel ins mittelalterliche Bernkastel. Entdecken Sie das schmucke Städtchen, das schon seit über 2000 Jahren eng mit Weinbau und Genuss verbunden ist. Panoramatour durch die Moselberge mit Weindegustation*.

Tag 6 (Trier) > Mettlach
Stadtrundgang* in Trier. Die älteste Stadt Deutschlands führt Sie auf einer Zeitreise durch zwei Jahrtausende. Die älteste Stadt Deutschlands, in der bereits Kaiser Konstantin Hof hielt und später die einflussreichsten Kurfürsten des Reiches residierten, gleicht einem steinernen Geschichtsbuch.

Tag 7 Mettlach > Saarbrücken
Kein Wahrzeichen steht mehr für das Saarland, als die Saarschleife*. Vom Aussichtspunkt «Cloef» geniessen Sie den atemberaubenden Blick auf das kleine Naturwunder.

Tag 8 Saarbrücken > Schweiz
Nach dem Frühstück Busrückreise zu Ihrem Abreiseort mit Halt beim Weltkulturerbe Völklinger Hütte, einem ehemaligen Eisenwerk.


2021:
Tag 1 Schweiz > Nancy > Metz

Busanreise. Rundgang in Nancy mit kleinem Apéro. Abends legt die Excellence Pearl Richtung Metz ab.

Tag 2 Metz > Cochem
Das strahlende Metz verspricht paradiesische Streifzüge durch die Altstadt und entlang der Stadtmauern. Auf einem Stadtrundgang* entdecken Sie die vielen Schätze dieser Stadt.

Tag 3 Cochem > Koblenz
Ausflug* nach Beilstein mit Besuch von Marktplatz und Klosterkirche. Anschliessend Freizeit in Cochem. Das bekannte Moselstädtchen Cochem wird majestätisch von der Reichsburg überragt. Weiterreise auf der Mosel in Richtung Koblenz – die Stadt am Deutschen Eck.

Tag 4 Koblenz > Bernkastel
Am Morgen kleiner Rundgang* in Koblenz und Besuch Schmetterlings- und Schlossgarten Sayn. Spazieren Sie durch den herrlichen Schlosspark und beobachten Sie im Garten der Schmetterlinge farbenprächtige und exotische Falter.

Tag 5 Bernkastel > Schweich
In unzähligen Windungen und Schleifen führt die Mosel ins mittelalterliche Bernkastel. Entdecken Sie das schmucke Städtchen, das schon seit über 2000 Jahren eng mit Weinbau und Genuss verbunden ist. Panoramatour durch die Moselberge mit Weindegustation*.

Tag 6 (Trier) > Mettlach
Stadtrundgang* in Trier. Die älteste Stadt Deutschlands führt Sie auf einer Zeitreise durch zwei Jahrtausende. Die Stadt, in der bereits Kaiser Konstantin Hof hielt und später die einflussreichsten Kurfürsten des Reiches residierten, gleicht einem steinernen Geschichtsbuch.

Tag 7 Mettlach > Saarbrücken
Kein Wahrzeichen steht mehr für das Saarland, als die Saarschleife. Ausflug* zum Baumwipfelpfad. Mit einer Gesamtlänge von 1250 Metern und einer Höhe von 3 bis 23 Metern schlängelt sich der Baumwipfelpfad durch Buchen, Eichen und Douglasien in Richtung Saarschleife - vorbei an zahlreichen Lern- und Erlebnisstationen.

Tag 8 Saarbrücken > Schweiz
Nach dem Frühstück Ausschiffung und Busrückreise zu Ihrem Abreiseort mit Halt beim Erlebnisbergwerk Velsen. Wandeln Sie auf den Pfaden der Bergleute und entdecken Sie in typischer Bergmannskleidung die Arbeitswelt unter Tage zu Fuss und mit dem Personenzug.

* Ausflugspaket

Excellence Pearl ****

Excellence Pearl

Die kleine wendige Excellence-Perle kreuzt seit 2017 auf Wasserstrassen, die nur wenige Schiffe befahren können. Überall an Bord erwartet Sie ein strahlend-helles Interieur aus Weiss, Perlmutt, Pastell und edlen Materialien. Geniessen Sie eine ebenso herzliche wie persönliche Ambiance auf der Excellence Pearl.

An Bord erwartet Sie:

Die grossen Panoramafenster in der Lounge erlauben wunderbare Ausblicke auf die vorbeiziehenden Landschaften. Nichtraucherrestaurant, Sonnendeck – teils überdacht. Kein Lift an Bord.

Unterhaltung und Bordleben
Im Salon vollenden die Klänge des Pianisten, mit klassischer und leichter Musik, den Ausblick auf die vorbeiziehenden Landschaften. Am Abend runden Tanzabende, Vorträge zu den Ausflugsprogrammen, Bordspiele oder Quizabende das Tagesprogramm ab.

Kulinarisches, Mahlzeiten
Das Restaurant ist von klassischer Eleganz und genau der passende Rahmen für die feinen Köstlichkeiten aus Küche und Keller – ganz nach dem hohen Anspruch jeder Excellence-Flussreise. Am Morgen geniessen Sie Ihr Lieblingsfrühstück von einem vielfältigen Buffet aus kalten und warmen Köstlichkeiten. Mittags werden Vorspeisen und Salate als Buffet angeboten, das mehrgängige Menü wird Ihnen serviert. Auch am Abend verwöhnt Sie der Chefkoch mit einem feinen Menü in mehreren Gängen. Die kulinarische Krönung ist das Gala-Dinner.

Deckplan

Klicken Sie für eine grössere Ansicht

Technische Daten

Baujahr 2003
Renovierung/Umbau 2016/2017
Kategorie 4****
Länge 82 m
Breite 9,50 m
Tiefgang 1,30 m
Passagiere 82
Besatzung 24
Decks 3 inkl. Sonnendeck
Kabinen 41
Bordwährung Euro, EC (Maestro), Kreditkarten (VISA, Eurocard/Mastercard)
Stromspannung 220 V
Flagge Schweiz
Reederei Swiss Excellence River Cruise, Basel

Kabinen

41 Aussenkabinen auf zwei Passagierdecks, mit Dusche/WC, individuell regulierbare Klimaanlage, Safe, Flachbild-Sat-TV, Haustelefon, Fön, 220V.

Oberdeck. Doppelkabinen, 12 m² gross mit französischem Balkon, raumhohen Panoramafenstern und Schiebetüre.

Hauptdeck. Doppelkabinen, 12 m² gross mit Panoramafenstern (aus Sicherheitsgründen nicht zu öffnen).

Fotos und Grundrisse sind typische Beispiele für die Kabinenkategorien und können abweichen.

2-Bett Kabine Oberdeck

2-Bett Kabine Hauptdeck

Kabinen

Excellence Pearl ****

Salon / Bar

Excellence Pearl ****

Lobby

Excellence Pearl ****

Restaurant

Excellence Pearl ****

Sonnendeck

Excellence Pearl ****

Kabinen

41 Aussenkabinen auf zwei Passagierdecks, mit Dusche/WC, individuell regulierbare Klimaanlage, Safe, Flachbild-Sat-TV, Haustelefon, Fön, 220V.

Oberdeck. Doppelkabinen, 12 m² gross mit französischem Balkon, raumhohen Panoramafenstern und Schiebetüre.

Hauptdeck. Doppelkabinen, 12 m² gross mit Panoramafenstern (aus Sicherheitsgründen nicht zu öffnen).

Fotos und Grundrisse sind typische Beispiele für die Kabinenkategorien und können abweichen.

2-Bett Kabine Oberdeck

2-Bett Kabine Hauptdeck

Kabinen

Excellence Pearl ****

Salon / Bar

Excellence Pearl ****

Lobby

Excellence Pearl ****

Restaurant

Excellence Pearl ****

Sonnendeck

Excellence Pearl ****

360° Virtuelle Tour

Komfortklasse-Fernreisebusse

Unsere Busse in der Komfortklasse sind technisch gleichwertig ausgestattet wie die Königsklasse-Luxusbusse, verfügen jedoch über mehr Plätze durch 4er-Bestuhlung mit einem erstklassigen Sitzabstand von 84 cm. Die Busse dieser Klasse bieten Platz für Gruppen bis zu 48 Personen. Sie werden eingesetzt auf Kurzreisen, als Begleitfahrzeuge bei Flusskreuzfahrten sowie bei Wander- und Veloreisen.

Komfortklasse-Fernreisebusse

Königsklasse-Luxusbusse

In kleinen Reisegruppen mehr Komfort geniessen – das ist der Slogan für Reisen im Königsklasse-Luxusbus. Wer sich die Reise im Bus zum Genuss macht, wählt die Königsklasse. Alle Gäste, welche mit diesem edlen Fahrzeug auf Reisen waren, möchten in Zukunft diesen aussergewöhnlichen Reisekomfort nicht mehr missen. Königsklasse-Luxusbusse mit 3er-Fauteuil-Bestuhlung und 90 cm Sitzabstand werden hauptsächlich auf längeren Reisen eingesetzt.

Königsklasse-Luxusbusse

Unsere Leistungen

  • Excellence Flussreise mit Vollpension an Bord
  • An-/Rückreise im Komfort-Reisebus
  • Mittelthurgau Fluss-Plus: Komfort-Reisebus während der ganzen Reise
  • Willkommenscocktail, Kapitänsdinner
  • Gepäckservice am Hafen
  • Ausflug Nancy
  • 2020: Völklinger Hütte
    2021: Ausflug Erlebnisbergwerk
  • Free WiFi an Bord
  • Mittelthurgau-Reiseleitung

Nicht inbegriffen

  • Auftragspauschale pro Person CHF 20.– (entfällt bei Buchung übers Internet)
  • Persönliche Auslagen, Getränke, Trinkgeld, Ausflüge
  • Kombinierte Annullationskosten- und Extrarückreiseversicherung
  • Sitzplatz-Reservation Car 1.–3. Reihe

    Reduktionen

    • Kabinen Hauptdeck hinten CHF –100.–

    Clubrabatt

    Zuschläge

    • Alleinbenützung Kabine Hauptdeck
    • Alleinbenützung Kabine Oberdeck CHF 695.–
    • Königsklasse-Luxusbus CHF 225.–
    • Klimaneutral reisen, Stiftung myclimate +1.25%

    Wählen Sie Ihre Ausflüge

    • Ausflugspaket mit 6 Ausflügen CHF 161.– (2020: CHF 176.–)
    • Das Ausflugspaket kann nur im Voraus gebucht werden. Sie sparen mindestens 20%.
      Buchung einzelner Ausflüge an Bord möglich.

    Wählen Sie Ihren Abreiseort

    06:10 Wil
    06:30 Burgdorf
    06:35 Winterthur-Wiesendangen SBB
    07:00 Zürich-Flughafen
    07:00 Aarau SBB
    08:00 Baden-Rütihof
    08:35 Basel SBB
    08:50 Pratteln, Aquabasilea

    Was Sie noch wissen müssen

    Schweizer Bürger benötigen eine gültige Identitätskarte oder einen gültigen Reisepass.

    Programmänderungen bedingt durch Wartezeiten an Schleusen, Wasserstände und andere navigatorische Umstände bleiben vorbehalten.

    Weiterempfehlen:

    Reisedetail drucken: