Budapest
Reise gemerkt
Passau > Melk > Wien > Budapest > Esztergom > Bratislava > Dürnstein > Passau

Excellence Empress: Auf der schönen blauen Donau

Die Donau ganz klassisch mit der neuen «Kaiserin» von Excellence. Verträumte Flusslandschaften, Schlösser, Burgen, Barockbauten und die liebliche Wachau. Grosse Historie und lebendige Vergangenheit zeigen sich in den Donaumetropolen Wien, Bratislava und Budapest.

8 Tage ab CHF 1'355.–
  • Kaiserlich - die neue Excellence Empress auf der Donau

Abreisedaten:

12.07. – 19.07.20 So - So CHF 1'745.–
26.07. – 02.08.20 So - So CHF 1'355.–
02.08. – 09.08.20 So - So CHF 1'455.–
27.09. – 04.10.20 So - So CHF 1'555.–
Buchungscode: eepas2

Tag 1 Schweiz > Passau
Busanreise nach Passau. Als einen der sieben schönsten Orte der Erde bezeichnete Alexander von Humboldt die Drei-Flüsse-Stadt Passau. Um 17:30 Uhr legt die Excellence Empress ab und fährt stromabwärts Richtung Melk.

Tag 2 Melk > Wien
Morgens erreichen Sie Melk. Sie besichtigen das Benediktinerstift* mit seiner schönsten Barockkirche nördlich der Alpen. Das Stift liegt auf einem steilen Bergrücken hoch über der Donau. Entspannen Sie nachmittags an Bord beim Ausblick auf die lieblichen Weinberge der Wachau. Weinvortrag mit Degustation. Abends Ankunft in Wien. Fahrt zum Heurigen (Fr. 39) oder Besuch eines Klassischen Konzerts (Fr. 80).

Tag 3 Wien
Servus in Wien! Schwelgen Sie in den Zeiten der Donaumonarchie, entdecken Sie Wien auf einer Stadtrundfahrt* mit Besuch eines echten Wiener Kaffeehauses. Am Nachmittag Ausflug ins Burgenland mit Weindegustation und Rundgang in Rust am Neusiedlersee (Fr. 48).

Tag 4 Budapest
Vormittags Ankunft in Budapest, der «Königin der Donau». Budapest ist eine der schönsten Städte Europas und entstand 1873 aus Buda und Pest. Rundfahrt*. Prachtvolle Bauwerke wie das Parlamentsgebäude, der Burgbezirk, die Kettenbrücke und die Fischerbastei prägen das unverwechselbare Stadtbild. Nachmittags Ausflug in die idyllische Landschaft auf eine typisch ungarische Czarda (Fr. 48). Am Abend Folkloreprogramm mit ungarischen Spezialitäten (Fr. 65).

Tag 5 Budapest > Esztergom
Morgens haben Sie die Möglichkeit das Gellért Thermalbad zu besuchen (Fr. 35). Budapest ist die Hauptstadt der Thermalquellen in Europa. Die Bäder sind Teil der Tradition und Kultur des ungarischen Lebens, nicht nur wegen ihrer medizinischen und entspannenden Vorzüge, sondern auch weil sie ab sechs Uhr morgens Treffpunkt für Freunde, Familie und Geschäfte sind. Am Nachmittag Ausflug zum Donauknie*. Per Bus erreichen Sie Esztergom – ein unvergleichlicher Blick auf das Donauknie erwartet Sie. Anschliessend Besuch der Basilika von Esztergom.

Tag 6 Bratislava
Altstadtführung* in der Hauptstadt der Slowakei. Sie kosten das Bier lokaler Brauereien nach typischem traditionellen Rezept. Kelten, Römer, Deutsche, Magyaren, Juden und Slowaken prägten die alte und neue Geschichte der Stadt. Nach dem Mittag Ausflug zum Nationalpark Donau-Auen (Fr. 38). Sie erleben eine Führung durch das Nationalparkzentrum mit anschliessendem Spaziergang durch die ursprüngliche Auenlandschaft.

Tag 7 Dürnstein
Dürnstein, die «Perle der Wachau», liegt inmitten von Weinbergen. Rundgang* im Städtchen. Die Wachau – so heisst der liebenswerte Landstrich zwischen Melk und Krems – sonnt sich in einem besonders milden Klima und heisst zu Recht Marillen- und Weinland. Nachmittags Ausflug zur Burgruine Aggstein sowie zum Servitenstift Schönbühel mit bezaubernder Aussicht auf die Wachau (Fr. 35). Alternativprogramm (Fr. 75): Sie fahren mit dem Velo auf dem Donauradweg durch die Wachau. Gegen Abend kreuzt die Excellence Empress Richtung Passau.

Tag 8 Passau > Schweiz
Am Morgen erreichen Sie Passau. Nach dem Frühstück Busrückreise zu Ihrem Abreiseort.

* Ausflugspaket

Abreise 02.08.2020
Zusätzlich: Krimi-Lesung durch Autor Thomas Bornhauser

Excellence Empress ****+

Excellence Empress

  • Der neue Luxusliner von Excellence ab Juni 2020
  • Neue Massstäbe für umweltgerechte Flussreisen

Zukunftsweisend – das weltweit erste Fluss-Passagierschiff mit drastischer Emissions-Reduktion
Die Excellence Empress ist das neue Schiff der Schweizer Reederei Swiss Excellence River Cruise des Familienunternehmens Twerenbold. Es schreibt ein neues Kapital des Passagierflussschiff-Baus.

Als erstes Passagier-Flussschiff der Welt wird die Excellence Empress mit einem Clean Air Technology System, einer SCR-Katalysator-/Partikelfilter-Technik, die Flüsse befahren. Damit reduzieren sich die Schadstoffemissionen während der gesamten Fahrt markant. Mindestens 75 % der Stickoxide und über 90 % des Feinstaubs gelangen nicht mehr in die Atmosphäre.

An Bord erwartet Sie

Excellence-Restaurant mit Weinbar, Sky-Lounge mit Bar und Sushi-Bistro, Excellence À-la-carte-Restaurant mit Show-Küche, Barbecue & Bar an Deck, Foyer mit Rezeption, Reiseleiterdesk, Sonnendeck mit Swimmingpool, Liegen, Sitzgruppen und Schattenplätzen, Aussichtsterrasse am Bug, kleiner Fitnessraum, Lift vom Haupt- zum Oberdeck, Treppenlift vom Ober- zum Sonnendeck

Die Kabinen

89 Aussenkabinen mit Dusche/WC, individuell regulierbare Klimaanlage/Heizung, Minibar, Safe, Sat-TV, Haustelefon, Föhn, 220 V.

Ober- und Mitteldeck. 16 m² grosse Doppelkabinen mit französischem Balkon, raumhohen Panoramafenstern und Schiebetür. Sie haben die Wahl zwischen einzeln- oder zusammenplatzierten Betten.

Junior Suiten 20 m² gross mit Sekt und Früchten bei Ankunft, Bademäntel.

4 Kombi-Kabinen mit Verbindungstür (Mitteldeck).

Hauptdeck. Doppelkabinen (zwei Einzelbetten), 13 m², mit Oberfenstern (aus Sicherheitsgründen nicht zu öffnen).

Deckplan

Klicken Sie für eine grössere Ansicht

Technische Daten

Baujahr 2019/2020
Kategorie 4****+
Länge 135 m
Breite 11,45 m
Tiefgang 1,55 m
Passagiere 178
Besatzung 46
Passagierdecks 4 inkl. Sonnendeck
Bordwährung Euro, EC (Maestro), Kreditkarten (VISA, Eurocard/Mastercard)
Stromspannung 220 V
Flagge Schweiz
Reederei Swiss Excellence Rivercruises Basel

360° Virtuelle Tour

Komfortklasse-Fernreisebusse

Unsere Busse in der Komfortklasse sind technisch gleichwertig ausgestattet wie die Königsklasse-Luxusbusse, verfügen jedoch über mehr Plätze durch 4er-Bestuhlung mit einem erstklassigen Sitzabstand von 84 cm. Die Busse dieser Klasse bieten Platz für Gruppen bis zu 48 Personen. Sie werden eingesetzt auf Kurzreisen, als Begleitfahrzeuge bei Flusskreuzfahrten sowie bei Wander- und Veloreisen.

Komfortklasse-Fernreisebusse

Königsklasse-Luxusbusse

In kleinen Reisegruppen mehr Komfort geniessen – das ist der Slogan für Reisen im Königsklasse-Luxusbus. Wer sich die Reise im Bus zum Genuss macht, wählt die Königsklasse. Alle Gäste, welche mit diesem edlen Fahrzeug auf Reisen waren, möchten in Zukunft diesen aussergewöhnlichen Reisekomfort nicht mehr missen. Königsklasse-Luxusbusse mit 3er-Fauteuil-Bestuhlung und 90 cm Sitzabstand werden hauptsächlich auf längeren Reisen eingesetzt.

Königsklasse-Luxusbusse

Unsere Leistungen

  • Excellence Flussreise mit Vollpension an Bord
  • An-/Rückreise mit Komfort-Reisebus
  • Mittelthurgau Fluss-Plus: Komfort-Reisebus während der ganzen Reise
  • Willkommenscocktail, Kapitänsdinner
  • Gepäckservice am Hafen
  • Free WiFi an Bord
  • Mittelthurgau-Reiseleitung

Nicht inbegriffen

  • Auftragspauschale pro Person Fr. 20.– (entfällt bei Buchung über Internet)
  • Persönliche Auslagen und Getränke
  • Trinkgeld
  • Ausflüge
  • Kombinierte Annullations- und Extrarückreiseversicherung
  • Sitzplatz-Reservation Bus 1.–3. Reihe

Clubrabatt

  • Für excellence-Clubmitglieder CHF 40.–

Zuschläge

  • Alleinbenützung Kabine Hauptdeck
  • Alleinbenützung Kabine Mittel-/Oberdeck (ohne Junior Suite) CHF 795.–
  • Königsklasse-Luxusbus CHF 255.–

Wählen Sie Ihre Ausflüge

  • Ausflugspaket mit 6 Ausflügen (im Reiseprogramm mit * gekennzeichnet) CHF 197.–
  • Ausflug Heurigen (oder Konzert) CHF 39.–
  • Klassisches Konzert (oder Heurigen) CHF 80.–
  • Ausflug Burgenland CHF 48.–
  • Ausflug Apajpuszta CHF 48.–
  • Folkloreabend in Budapest mit ungarischen Spezialitäten CHF 65.–
  • Gellért Thermalbad Budapest CHF 35.–
  • Nationalpark Donau-Auen CHF 38.–
  • Burgruine Aggstein (oder Velofahrt Donau) CHF 35.–
  • Velofahren entlang der Donau (oder Burgruine) CHF 75.–

Wählen Sie Ihren Abreiseort

06:30 Burgdorf
06:35 Basel SBB
06:50 Pratteln, Aquabasilea
07:00 Aarau SBB
08:00 Baden-Rütihof
08:30 Zürich-Flughafen, Reisebusterminal
08:55 Winterthur-Wiesendangen SBB
09:15 Wil

Was Sie noch wissen müssen

Schweizer Bürger benötigen eine gültige Identitätskarte oder einen gültigen Reisepass.

Weiterempfehlen:

Reisedetail drucken: