Venedig
Reise gemerkt
Pavia > Piacenza > Cremona > Brescello > Mantova > Ferrara > Po Delta > Chioggia > Venedig

Auf Wasserwegen nach Venedig

Diese exklusive Reise auf dem längsten Fluss Italiens führt sie vorbei an weitläufigen Ebenen, wildromantischen Landschaften und kunstreichen Städten. Die Ankunft auf dem Wasserweg in Venedig ist ein einmaliges Erlebnis.

7 Tage ab CHF 3'750.–
  • Einzigartige Reise nach Venedig

Abreisedaten:

20.06. – 26.06.20 Sa - Fr CHF 3'750.–
Buchungscode: flupav1

Tag 1 Schweiz > Pavia
Busanreise in die antike Stadt Pavia am Fluss Ticino, eine der schönsten Städte der Lombardei. Sie besuchen das Domizil der Kartäusermönche im Kloster Certosa mit seiner prächtigen Marmorfassade. Zeit für eigene Unternehmungen. Hotelübernachtung.

Tag 2 Pavia > Cremona
Spaziergang durch die alte Universitätsstadt, in der sich selbst Einstein aufhielt. Bustransfer zum Fluss Po. Ihr Katamaran VR Luccio geleitet Sie flussabwärts nach Cremona. Hotelübernachtung.

Tag 3 Cremona > Brescello >
Mantova
In Cremona baut man die berühmtesten Geigen der Welt. In einer Werkstatt erhalten Sie Einblick in dieses faszinierende Handwerk. Die «Luccio» bringt Sie nach Boretto. Nicht weit entfernt liegt Brescello, Schauplatz der Geschichte von Don Camillo und Peppone. Weiterreise auf Po und Mincio nach Mantova. Hotelübernachtung.


Tag 4 Mantova > Ferrara
Vier Seen umgeben die Stadt Mantova, bemerkenswert der romanische Dom und die Renaissance-Palazzi der Gonzaga-Adelsfamilie. Stadtführung. Die «Luccio» erreicht die Schleuse Pontelagoscuro. Transfer zur Unesco-Welterbestadt Ferrara. Sie besichtigen die nahezu autofreie City per Velo. Hotelübernachtung.

Tag 5 Ferrara > Delta del Po > Chioggia
Ihr Katamaran erreicht das Po-Delta. Das geschützte Reservat ist Heimat von seltenen Pflanzen und Tieren. Die «Luccio» ankert in Chioggia, ein bezauberndes Stück Italien – Venedig im Kleinformat. Zeit für eigene Unternehmungen. Hotelübernachtung

Tag 6 Chioggia > Venedig
Atemberaubende Einfahrt in Venedig bis
direkt vor den Markusplatz. Zeit für eigene Unternehmungen. Hotelübernachtung.

Tag 7 Venedig > Schweiz
Nach dem Frühstück Busrückreise zu Ihrem Abreiseort.

Ihr Flusskatamaran - VR Luccio

Die VR Luccio ist ein Flussmotor-Katamaran für maximal 25 Passagiere. Das Boot misst eine Länge von 16 Metern und eine Breite von 6 Metern. An Bord erwartet Sie: überdachte Gemeinschaftsräume, offenes Deck am Bug zur Beobachtung von Fluss und Natur, Toilette und Küche.

360° Virtuelle Tour

Königsklasse-Luxusbusse

In kleinen Reisegruppen mehr Komfort geniessen – das ist der Slogan für Reisen im Königsklasse-Luxusbus. Wer sich die Reise im Bus zum Genuss macht, wählt die Königsklasse. Alle Gäste, welche mit diesem edlen Fahrzeug auf Reisen waren, möchten in Zukunft diesen aussergewöhnlichen Reisekomfort nicht mehr missen. Königsklasse-Luxusbusse mit 3er-Fauteuil-Bestuhlung und 90 cm Sitzabstand werden hauptsächlich auf längeren Reisen eingesetzt.

Königsklasse-Luxusbusse

Unsere Leistungen

  • Reise auf dem Flusskatamaran VR Luccio von Pavia nach Venedig
  • An-/Rückreise im Königsklasse-Reisebus
  • 6 Hotelübernachtungen in Mittelklassehotels
  • Vollpension auf der Reise (exkl. Tag 1 und 7)
  • Alle Transfers und Ausflüge gemäss Programm mit deutschsprachigen Reiseführern
  • Gepäckservice
  • Reiseleitung durch Experte Claudio Rossetti

Nicht inbegriffen

  • Persönliche Auslagen und Getränke

Clubrabatt

Zuschläge

  • Dopplezimmer zur Alleinbenutzung CHF 690.–

Wählen Sie Ihren Abreiseort

06:10 Wil
06:35 Winterthur-Wiesendangen SBB
07:00 Zürich-Flughafen
07:00 Aarau SBB
08:00 Baden-Rütihof
08:35 Basel SBB
08:50 Pratteln, Aquabasilea

Ihre Fachbegleitung

Claudio Rossetti, Jahrgang 1963, wuchs im Tessin auf und studierte Wirtschaft und Journalismus an der Universität Basel. Er organisierte und begleitete schon zahlreiche Studienreisen. Schon von klein auf träumte er davon, von den Alpen auf dem Wasserweg zum Meer zu gelangen. Seitdem sind einige Jahre vergangen, aber die Leidenschaft für den Fluss und seine Strömungen ist geblieben.

Was Sie noch wissen müssen

Mindestteilnehmerzahl 15 Personen

Weiterempfehlen:

Reisedetail drucken: