• Slider Bild

Nordnorge ****

Die Nordnorge wurde im Jahr 1997 in Norwegen gebaut. An Bord können die Gäste Arbeiten von Künstlern wie beispielsweise Marie Hansen-Krone, Ellen Lenvik und Dagfinn Bakke bewundern. Die Inneneinrichtung spiegetl den Einfluss von Jugendstil und Art déco wider.

Kabinenausstattung
Suiten
Sie sind mit den Buchstaben Q, M gekennzeichnet und befinden sich auf den oberen Decks unserer Schiffe. Die Suiten verfügen über ein oder zwei Räume mit einem Sitzbereich und Fernseher. Darüber hinaus bieten sie Dusche/WC und meistens ein Doppelbett. Freuen Sie sich in den Suiten über ein Kabinen-Set aus Reisetasche, Frottee-Slipper, Augenmaske und weiteren Artikeln.

Aussenkabinen Superior
Unsere gemütlichen Superior Kabinen mit den Buchstaben P und U verfügen alle über eigene Badezimmer. Sie sind überwiegend mit zwei Betten ausgestattet, wovon eines in ein Sofa verwandelt werden kann. In den Kabinen befinden sich ein Wasserkocher sowie Tee und Kaffee.

Aussenkabinen
Kabinen mit den Bezeichnungen O, N, L und J verfügen über Doppelbetten oder separate Betten, wovon eines in ein Sofa verwandelt werden kann. Die Kategorie L hat Bullaugen, während J einen eingeschränkten/keinen Ausblick bietet. Die Kabinen 331, 333 und 335 haben eine rollstuhlgerechte Ausstattung.

Innenkabinen
Unsere komfortablen Innenkabinen der Kategorie I verfügen über ein eigenes Bad. Sie sind entweder mit einem Doppelbett oder separaten Betten ausgestattet, eins davon ist ein Sofabett (teilweise auch Ober- und Unterbetten).

Bitte beachten Sie, dass Kabinen auf Deck 5 aufgrund von Passagieren, die sich an Deck vor dem Kabinenfenster aufhalten, einen eingeschränkten Ausblick haben können.

Weitere Ausstattung an Bord
Sonnendeck
Panorama-Salon
Fitnessraum
Sauna
Restaurant
Café
Shop
Bibliothek
Spielzimmer
Konferenzräume

Deckplan

Klicken Sie für eine grössere Ansicht

Technische Daten

Baujahr 1994
BRZ 11384
Länge 123.3m
Breite 19.5m
Flagge Norwegen
Passagiere 623
Betten 451
Autostellplätze 35
Knoten 15