MS Nordlys ****

Namensgeber der Nordlys ist eine der spektakulärsten Himmelserscheinungen der Welt: das Nordlicht. Es taucht vorwiegend von Oktober bis März auf und erscheint in Form von grün und zuweilen auch rot flammenden Schleiern. Es liegt auf der Hand, dass Kunst, Dekor und Farben der Nordlys vom Nordlicht inspiriert sind. Mit dem hellen und erlesenen Interieur haben norwegische Künstler ein einzigartiges Ambiente geschaffen.

Kabinenausstattung
Suiten
Die unterschiedlich grossen Suiten QJ,Q,M,MG oder MX verfügen über einen Sitzbereich mit Fernseher. Sie sind selbstverständlich mit Dusche und WC ausgestattet - die meisten verfügen über ein Doppelbett (oft 2 Einzelmatratzen in einem nicht trennbaren Doppelbettrahmen)

Standardkabinen
Die Kabinen der Klassen I,L,J,N,P und U verfügen alle über ein Bad mit Dusche und WC sowie 2 Betten, von denen eins ein Bettsofa ist. Einige der Kabinen in der Klasse I,J und N sind mit Ober- und Unterbetten ausgestattet.
Die Kabinen 331,333 und 335 haben eine rollstuhlgerechte Ausstattung.
Kategorie J und einige L-Kabinen mit eingeschränkter, bzw. keiner Sicht.

Deckplan

Klicken Sie für eine grössere Ansicht

Technische Daten

Baujahr 1994
Länge 121.8m
Breite 19.2m
Flagge Norwegen
Passagiere 623
Betten 469
Autostellplätze 20
Knoten 15