• Slider Bild

MS Fram ****

Die MS Framunterwegs

MS Fram steht in der Tradition der ursprünglichen Fram. Es ist das jüngste Schiff der Hurtigruten Flotte und dank modernster Technologie hervorragend für Expeditionsreisen in die Polarregionen geeignet. "Fram" bedeutet "vorwärts", was gewisse Erwartungen an die Reise weckt.
MS Fram hat die perfekte Größe für Expeditions- Seereisen. Sie ist wendig genug, um zwischen kleinen Inseln und Eisschollen zu navigieren und in Regionen vorzudringen, die großen Schiffen verschlossen bleiben. Doch sie ist auch groß genug, um Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten. Hinzu kommen die langjährige Expertise und das navigatorische Feingefühl unserer erfahrenen Kapitäne. Durch den verstärkten Rumpf der Fram kann sie sogar Festeis bis zu einer Dicke von 60 cm durchfahren. Noch einen Vorteil hat es, dass nur 254 Passagiere Platz finden auf der Fram: Es gibt kein Gedränge an Bord, und Sie finden immer ein Plätzchen mit bestem Blick auf die Naturwunder ringsum.

Unter den 127 komfortablen Kabinen gibt es einige Suiten, die die Namen norwegischer Polarforscher tragen. Von den geräumigen Aussendecks aus haben Sie Zugang zum vordersten Bereich des Schiffs, um von dort aus Tiere zu beobachten. Besonders stolz sind wir auf die an Bord gezeigten Kunstwerke. Hier leisten Künstler aus der Arktis ihren Beitrag zu einem modernen Meisterwerk. Vom "Tender-Deck" aus bringen unsere Polarcirkel-Boote Sie sicher an Land.

MS Fram ist nicht nur ein beliebtes Passagierschiff. Auch Forscher wissen die Vorzüge des berühmten Expeditionsschiffs zu schätzen, und so kommt es häufig vor, dass wir namhafte Wissenschaftler an Bord begrüßen dürfen. Vor allem Meeresbiologen, die unser Schiff als Transportmittel nutzen, begleiten uns auf den längeren Arktisreisen. Damit leisten wir gerne einen kleinen Beitrag zur Erkundung und Bewahrung dieser einzigartigen Naturregion.

Kabinenausstattung
Suiten
Die unterschiedlich grossen Suiten MG, M verfügen über einen Sitzbereich mit Fernseher und Minibar. Sie sind selbstverständlich mit Dusche und WC ausgestattet - die meisten verfügen über ein Doppelbett (oft 2 Einzelmatratzen in einem nicht trennbaren Doppelbettrahmen). Die Kabinen MG haben sogar einen eigenen Balkon.

Standardkabinen
Die Kabinen der Klassen F, N, U und die Innenkabinen I verfügen alle über ein Bad mit Dusche und WC sowie 2 Betten, von denen eins ein Bettsofa ist. Einige der Kabinen (352, 526) sind nur mit Etagenbett ausgestattet. Alle Standardkabinen haben TV und einen Kühlschrank oder eine Minibar.

Deckplan

Klicken Sie für eine grössere Ansicht

Technische Daten

Baujahr 2007
Länge 114m
Breite 20.2m
Flagge Norwegen
Passagiere 318
Betten 318
Knoten 13