• Slider Bild

Michail Svetlov ***

Die Michail Svetlov beim Lena-Felsen

  • Bestmöglicher Komfort
  • Moderne technische Ausstattung
  • Laufend renoviert

Die Michail Svetlov wurde 1985 in Korneuburg/Österreich gebaut und in einer schwierigen Operation, die eineinhalb Jahre dauerte, nach Jakutien überführt.

Es ist in einem guten Zustand und wird immer wieder renoviert um Ihnen den bestmöglichen Komfort zu bieten.

Ausstattung
Zur modernen technischen Ausstattung der Michail Svetlov zählen eine automatische Steuerung, ein Bugstrahlruder, ein Satellitentelefon sowie eine stabile Eisverstärkung. Um Ihre gesundheitliche Betreuung kümmert sich ein erfahrener Bordarzt, der auf eine gut ausgerüstete Sanitätsstation zurückgreifen kann.

Kabinenausstattung
Die Michail Svetlov bietet 59 geräumige Doppelkabinen mit jeweils 10,7 m² und 6 Einzelkabinen mit jeweils 6,8 m². Alle Kabinen sind gemütlich eingerichtet und mit Dusche/WC ausgestattet. In den 2 Suiten, die 19,8 m² gross sind, finden Sie weitere Annehmlichkeiten wie eine Minibar und ein TV-Gerät.

Mahlzeiten, Unterhaltung
Das Schiff verfügt über einen stilvoll gestalteten Speisesaal und eine behagliche Bar, wo sich kulinarische Genüsse mit geselligem Beisammensein kombinieren lassen. Wer Unterhaltung sucht, kommt im Kinosaal und im Musiksalon auf seine Kosten. Das Abendessen im Speisesaal wird in zwei Essenssitzungen serviert. Sie werden abwechslungsweise in der ersten oder zweiten Sitzung bedient. Entspannende Stunden erwarten Sie in der bordeigenen Sauna und auf dem Sonnendeck.

Deckplan

Klicken Sie für eine grössere Ansicht

Technische Daten

Baujahr 1985
Renovation laufend
Kategorie 3***
Länge 90 m
Breite 15 m
Tiefgang 1.6 m
Passagiere 126 Gäste
Kabinen 64 Aussenkabinen und 2 Suiten
Passagierdecks 3 Gästedecks inkl. Sonnendeck
Bordsprache Deutsch, Russisch
Bordwährung Rubel
Stromspannung 220 V