Island
Kopenhagen > Bergen > Akureyri > Reykjavik > Grönland > St. John’s > Halifax > New York

Zuiderdam: Transatlantik

Eine einmalige Atlantikpassage verbunden mit den landschaftlichen Schönheiten Islands, Grönlands und Neufundlands erwartet Sie. Die Einfahrt in den imposanten Hafen New Yorks bildet den fulminanten Abschluss dieser Reise.

20 Tage ab CHF 4'395.–

Abreisedaten:

23.08. – 11.09.17 Mi - Mo CHF 4'395.–

Buchungscode: lhakop1

Tag 1 Zürich–Kopenhagen/Dänemark
Flug nach Kopenhagen. Transfer zum Hafen in Kopenhagen und Einschiffung. Um 16 Uhr legt die Zuiderdam ab.

Tag 2 An Bord

Tag 3 Bergen/Norwegen
Das 1070 als Fischerdorf gegründete Bergen ist eine der schönsten Städte von Norwegen, nicht zuletzt wegen der einzigartigen Lage zwischen sieben Hügeln. Trotz aller Moderne hat sich Bergen den Charme und die Atmosphäre einer Kleinstadt bewahrt und bietet eine ideale Kombination aus Natur, Kultur und Stadtleben. Stadtrundfahrt* und Fahrt mit der Fløibahn. Aufenthalt von 8 bis 17 Uhr.

Tag 4–5 An Bord

Tag 6 Akureyri/Island
Am Ende des 90 km langen Eyjafjördur liegt die Stadt Akureyri – die «Perle des Nordens». Die Region rund um dem See Myvatn mit ihren Pseudokratern und dampfenden Erdspalten zählt zu den schönsten und vulkanisch aktivsten Gebieten Islands. Ein Ausflug* führt Sie in die Region um den Myvatn. Aufenthalt von 8 bis 17 Uhr.

Tag 7 Isafjördur/Island°
Isafjördur liegt, eingefasst von den schroff abfallenden Berghängen des Eyrarfjall und des Kirkjubólsfjall, am Skutulsfjördur. Sie unternehmen einen Ausflug* in das Fischerdorf Sudureyri und fahren anschliessend in das Dorf Sudavik wo Sie das Arctic Fox Center besuchen. Aufenthalt von 8 bis 17 Uhr.

Tag 8–9 Reykjavik/Island
An der Südwestküste der Insel gelegen, wurde die am nördlichsten gelegene Stadt der Welt nach den berühmten heissen Quellen von Laugardalur «rauchende Bucht» genannt. Auf dem Ausflug* fahren Sie den «Golden Circle» mit dem Nationalpark Pingvellir, dem Wasserfall Gullfoss und den Geysiren. Aufenthalt von 8 bis 17 Uhr am Tag 9.

Tag 10 An Bord

Tag 11 Besichtigungsfahrt Prinz Christian Sund
Bei der Fahrt durch den engen Prinz Christian Sund an der Südspitze Grönlands ziehen spektakuläre Eisberge an Ihnen vorbei.

Tag 12 Qaqortoq/Grönland°
Der südliche Teil der Halbinsel Qaqortoq hat alpinen Charakter mit seinen zerklüfteten Berggipfeln und der unfruchtbaren Landschaft. Qaqortoq ist das kulturelle und wirtschaftliche Zentrum Südgrönlands. Die vielen bunten Holzhäuser rund um die Bucht hinterlassen einen bleibenden Eindruck. Stadtrundgang*. Aufenthalt von 8 bis 17 Uhr.

Tag 13 Nanortalik/Grönland°
Nanortalik, der südlichste Ort in Grönland, liegt – umgeben von bildschönen Fjorden, niedrigen Gebäuden und hohen Bergen – inmitten schönster Natur. Der Name des Ortes bedeutet «Eisbärenort», was sich auf die Tiere bezieht, die im Sommer hin und wieder auf dem Treibeis vom Polarmeer kommend den Ort passieren. Aufenthalt von 7 bis 13 Uhr.

Tag 14 An Bord

Tag 15 St. John’s, Neufundland/Kanada
St. John’s ist eine der ältesten Städte Nordamerikas. Die Wikinger waren die ersten Europäer, die vor etwa eintausend Jahren hier siedelten. Die Stadt liegt an einem durch vorgelagerte Berge gut geschützten Naturhafen. Besichtigung* St. John’s und von Cape Spear. Aufenthalt von Mittag bis 20 Uhr.

Tag 16 An Bord

Tag 17 Halifax/Kanada
Halifax lebt durch seinen Naturhafen, einen 16 Kilometer tief ins Land reichenden Meeresarm. Den Mittelpunkt der Innenstadt von Halifax bildet die Grand Parade, eine kleine Parkanlage. Sie wird gesäumt vom Rathaus und der ältesten anglikanischen Kirche Kanadas, der St. Paul’s Church aus dem Jahr 1750. Aufenthalt von 8 bis 16 Uhr.

Tag 18 An Bord

Tag 19 New York/USA–Zürich
Am frühen Morgen läuft die Zuiderdam in den Hafen von New York ein. Die Skyline Manhattans ist faszinierend und eindrücklich. Auf einer Stadtrundfahrt lernen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt kennen. Transfer zum Flughafen und Rückflug in die Schweiz.

Tag 20 Zürich
Ankunft in der Schweiz.

° Schiff auf Reede – Ausschiffung mit Tenderboot (wetterbedingt)
* Ausflugspaket

Zuiderdam ****+

Die Zuiderdam auf hoher See

  • 24-Stunden Kabinenservice

Die Zuiderdam wurde 2002 als erstes Schiff der Vista-Klasse in den Dienst von Holland America Line gestellt und im Jahr 2015 renoviert. Sie kann die aktuellsten industriellen und umweltfreundlichen Technologien vorweisen, wie die Nutzung eines dieselelektrischen Antriebsaggregates zur optimalen Energieausnutzung und ein Propellergondel-Antriebssystem.

Kabinenausstattung
Grosszügige Kabinen, 13–106 m², ausgestattet mit Dusche oder Badewanne/WC, Klimaanlage, Föhn, TV, DVD-Player, Telefon und Radio.

Bordausstattung
Im Herzen der Zuiderdam hängt in einem dreistöckigen Atrium ein Seepferdchen aus Waterford-Kristall, ein Beispiel der exklusiven Kunstwerke, die Sie auf diesem eleganten Schiff sehen werden. Darüber hinaus findet man im gesamten Schiff eine grosse Sammlung von Antiquitäten und jahrhundertealten Gemälden.

Unterhaltung, Sport, Entspannung und Wellness
Swimmingpool, grosszügiger Spa-Bereich, Sportplätze, Casino, Bibliothek und vieles mehr. Am Abend sorgen exklusive Shows in der «Vista Lounge» für spektakuläre Unterhaltung und faszinierende Momente.

Kulinarisches und Mahlzeiten
Ob Sie sich entscheiden im zweistöckigen Hauptrestaurant oder in den à-la-carte Restaurants (mit Reservierung und gegen Aufpreis) zu dinieren, jede Mahlzeit wird auf jeden Fall zu einem kulinarischen Highlight. Wählen Sie zwischen fester (fixed seating) und offener Essenssitzung (open seating) im Speisesaal.

Deckplan

Klicken Sie für eine grössere Ansicht

Technische Daten

Baujahr 2002
Renovation 2015
Kategorie 4****+
BRT 82305
Länge 285 m
Breite 32 m
Passagiere 1964 Gäste
Crew 817
Passagierdecks 11 Gästedecks
Bordsprache Englisch
Bordwährung USD, Kreditkarten
Stromspannung 110 / 220 V

Unsere Leistungen

  • Flüge mit Swiss Zürich–Kopenhagen/New York–Zürich
  • Transfers gemäss Programm
  • Kreuzfahrt mit Vollpension an Bord
  • Stadtrundfahrt in New York
  • Erfahrene Mittelthurgau-Reiseleitung ab 18 Gästen

Nicht inbegriffen

  • Persönliche Auslagen und Getränke
  • Oblig. Trinkgeld (ca. USD 11.50 p.P./Nacht)
  • Zusätzliche Ausflüge in Englisch (Bordverkauf)

Clubrabatt

  • Für excellence-Clubmitglieder CHF 50.–

Zuschläge

  • Alleinbenützung alle Kategorien auf Anfrage
  • Rückflug mit Swiss in Business Class ab 1195.–

Wählen Sie Ihre Ausflüge

  • Ausflugspaket inkl. Mittelthurgau-Reiseleitung CHF 965.–
  • Das Ausflugspaket kann nur im Voraus gebucht werden (Mind. 18 Teilnehmer)

Was Sie noch wissen müssen

Schweizer Bürger benötigen einen Reisepass, der 6 Monate über das Rückreisedatum gültig sein muss. ESTA-Genehmigung ist zwingend notwendig für alle Reisenden in die USA.

Bitte beachten Sie die abgeänderten Annullationsbedingungen des Veranstalters/Reederei, die Sie mit der Bestätigung erhalten.

Die Reederei HAL behält sich das Recht vor, gegebenenfalls einen Treibstoffzuschlag zu erheben. Preisänderungen der Hafentaxen bleiben vorbehalten.

Weiterempfehlen:

Reisedetail drucken: