Reise gemerkt
Bridgetown > Castries > Kralendijk > Oranjestad > Willemstad > Scarborough > Bequia > St. George's > Bridgetown

Silver Dawn: Traumhafte Karibik

Wer hat nicht schon von einer Kreuzfahrt in die Karibik geträumt! Weisse Sandstrände, glasklares Wasser, Palmen und eine reiche Unterwasserwelt erwarten Sie. Ein ganz besonderes Erlebnis ist der Besuch der berühmten ABC-Inseln Aruba, Bonaire und Curaçao.

13 Tage ab CHF 4'445.–
  • Inklusive 1 Ausflug pro Hafen pro Person

Abreisedaten:

07.02. – 19.02.23Di - SoCHF 4'445.–
Buchungscode: lsibgi3
Tag 1 Zürich > Bridgetown/Barbados
Flug ab Zürich mit Umtsteigen. Transfer zum Hotel. Hotelübernachtung.

Tag 2 Bridgetown/Barbados
Nach dem Frühstück Transfer zum Hafen und Einschiffung. Um 23 Uhr legt Ihr Kreuzfahrtschiff Silver Dawn das erste Mal ab.

Tag 3 Castries/St. Lucia
St. Lucia ist die Insel, von der Reisende in die Karibik träumen – ein kleines üppiges tropisches Juwel. Der Atlantische Ozean küsst ihre Ostküste, während die Strände der Westküste ihre Schönheit dem ruhigen Karibischen Meer verdanken. Ihre beiden beeindruckenden Gipfel, die Pitons, erheben sich 762 Meter über dem Meeresspiegel und beherbergen prächtige Regenwälder, in denen wilde Orchideen, riesige Farne gedeihen und Paradiesvögel leben. Aufenthalt 8–18 Uhr.

Tag 4 An Bord

Tag 5 Kralendijk/Bonaire
Sie träumen von einer Tropeninsel mit einem blauen Himmel, einer leichten Brise, kristallklarem Wasser und einer bunten und intakten Unterwasserwelt? Bonaire ist das Paradies für Taucher, Schnorchler und Naturliebhaber, die Insel der Flamingos. Lassen Sie sich entführen in eine Unterwasserwelt voller Faszination und eine bezaubernde Landschaft mit vielfarbig schillernden Salzlagunen, in denen riesige rosarote Flamingo-Kolonien leben. Aufenthalt 8–23 Uhr.

Tag 6 Oranjestad/Aruba
Weisse Sandstrände, ein angenehmes Klima und die Herzlichkeit der Bevölkerung sind nur einige der Gründe, warum so viele Besucher immer wieder nach Aruba zurückkehren. 52 Wochen Sonnenschein – fast täglich gleichbleibend warme 28 Grad, durchschnittlich weniger als 60 Zentimeter Niederschlag im Jahr, niedrige Luftfeuchtigkeit und stets eine leichte Brise. Elf Kilometer reiner weisser Sandstrand, 184 km_ einzigartige Landschaft mit Kakteen, Aloe Vera-Pflanzen sowie Divi-Divi-Bäumen und 140 000 fröhliche Arubaner bescheren Besuchern ein warmes Willkommen. Entdecken Sie was Aruba zur «One Happy Island» macht. Aufenthalt 8–19 Uhr.

Tag 7 Willemstad/Curaçao
Sie werden überwältigt sein von den perlweissen Sandstränden, azurblauen Buchten, vom tropischen Klima und der einzigartigen Flora und Fauna. Bewundern Sie die authentische holländische Architektur aus dem 17. Jahrhundert und entdecken Sie selbst, warum Willemstad von der Unesco zum Weltkulturerbe ernannt wurde. Erleben Sie die verschiedenen Aspekte, die Curaçao zu einem einzigartigen Ferienziel machen, wie spektakuläre Tauchplätze, freundliche Menschen und der volle Veranstaltungskalender, der für jeden Geschmack etwas zu bieten hat. Lassen Sie sich mitreissen vom Rhythmus der karibischen Musik, erleben Sie die kulturelle Vielfalt und die köstliche internationale Küche. Aufenthalt 8–19 Uhr.

Tag 8 An Bord

Tag 9 Scarborough/Trinidad and Tobago
Scarborough ist die Hauptstadt der Insel Tobago, die gemeinsam mit Trinidad den Inselstaat Trinidad und Tobago bildet. Die Ruinen von Fort King George, das einst die Anhöhe über dem Hafen beherrschte, bieten eine fantastische Aussicht. Aufenthalt 8–18 Uhr.

Tag 10 Bequia/St. Vincent and The Grenadines
Bequia ist mit 18 km² die grösste Insel des vincentischen Teils der Grenadinen und Teil des Staates St. Vincent und die Grenadinen. Der Name bedeutet «Insel der Wolken» in der Sprache der Arawak, der Urbevölkerung. Aufenthalt 8–23 Uhr.

Tag 11 St. George’s/Grenada
Bekannt als die Gewürzinsel der Karibik, liegt Grenada mit seinen aromatischen Düften am südlichsten Ende der «Inseln über dem Winde». Grenada lieferte bis 2004 ca. ein Viertel des Weltbedarfs an Muskat und war nach Indonesien der zweitgrösste Erzeuger der Welt. Hurrikan Ivan vernichtete den grössten Teil der Bäume und da es ca. sechs Jahre dauert, bis die Muskatnussbäume tragen, ist seitdem die Produktion rückgängig. Auf der Insel gedeihen zudem Nelken, Zimt, Lorbeer, Kakao, Ingwer, Vanille, Safran, schwarzer und roter Pfeffer sowie Kurkuma. Nur drei Kilometer nördlich von St. George's in einem geschützten Meerespark in der Moliniere Bay gelegen, gibt es seit Herbst 2007 für Taucher und Schnorchler einen Schatz der besonderen Art zu entdecken: hier hat der englische Künstler und erfahrene Tauchlehrer Jason de Caires Taylor den ersten Skulpturenpark der Welt unter Wasser geschaffen. Aufenthalt 8–18 Uhr.

Tag 12 Bridgetown > Zürich
Morgens Ankunft in Bridgetown. Nach dem Frühstück erfolgt die Ausschiffung. Anschliessend Transfer zum Flughafen und Flug mit Umsteigen nach Zürich.

Tag 13 Zürich
Ankunft in Zürich.

Unsere Leistungen

  • Kreuzfahrt mit All-Inclusive an Bord
  • Exklusiver Limousinen-Transfer zum Flughafen Zürich (bis 50km) vor Abreise
  • Flüge Zürich–Bridgetown–Zürich,
    mit Umsteigen, in Economy-Class
  • Transfers gemäss Programm
  • 1 Ausflug pro Hafen pro Tag
  • Getränke in der Suite, auf dem Schiff, inkl. Champagner, auserlesene Weine, hochwertige Spirituosen
  • Free WiFi
  • Butler-Service in allen Suite

Nicht inbegriffen

  • Auftragspauschale pro Person Fr. 25
    (entfällt bei Buchung über mittelthurgau.ch)
  • Persönliche Auslagen
  • Landausflüge während der Kreuzfahrt
  • Kombinierte Annullationskosten- und
    Extrarückreiseversicherung

    Clubrabatt

    • Excellence Clubmitglieder
      mittelthurgau.ch/club –50

    Zuschläge

    • Alleinbenützung alle Kategorien auf Anfrage
    • Klimaneutral fliegen, Stiftung myclimate CHF 68.–

    Was Sie noch wissen müssen

    Schweizer Bürger benötigen einen bis 6 Monate nach Rückreise gültigen Reisepass.

    Mehr zu Ihrem Schiff

    Silver Dawn, Seite 23

    Weiterempfehlen:

    Reisedetail drucken: