Kapverden
Reise gemerkt
Praia > Mindelo > Fogo > Boa Vista > Bissagos Archipel > Dakar

L'Austral: Kapverden & Bissago Archipel

Auf dieser neuen exklusiven Route entdecken Sie die abwechslungsreichen Kapverden und den Bissagos-Archipel, zwei aussergewöhnliche Inselgruppen mit unberührter Natur, kulturellem Erbe und Begegnungen mit den einheimischen Bevölkerungen.

10 Tage ab CHF 4'796.–

  • In Kooperation mit National Geographic

Abreisedaten:

30.03. – 08.04.21Di - DoCHF 4'796.–
Buchungscode: lpopra1

Tag 1 Zürich > Praia (Santiago)/Kapverden
Flug via Lissabon nach Praia. Die L’Austral legt um 18 Uhr ab.
Die Insel Santiago der Kapverdischen Inseln ist diejenige mit der eindrucksvollsten Geschichte und ist sicherlich auch die afrikanischste der Inseln. Ebenso reizvoll und gegensätzlich präsentiert sich die Landschaft der Insel: Flüsse, Berge, grüne Flächen und schöne Strände. Trocken an der Küste und vulkanisch grün im Bergland.

Tag 2 Mindelo (Sao Vicente)/Kapverden
Das imposanteste Gebäude von Mindelo ist der rosafarbene Gouverneurspalast. Überall stehen noch Häuser aus der Kolonialzeit. Das Leben spielt sich in den Markhallen und am Hafen ab.

Tag 3 Fogo/Kapverden
Die Insel Fogo besteht aus einer der grandiosesten Vulkanlandschaften, hier wachsen Mais und Bohnen, Baobabbäume, es gibt kleine Häuser in den tief eingeschnittenen Tälern mit Agaven und Palmen. Wildwachsende Bananenstauden, Parasitkegel, Aschenberge machen die Landschaft so abwechslungsreich.
Nebelige Feuchtgebiete, tropische Pflanzen, Kaffeeplantagen und Weinberge, Naturschwimmbecken aus schon vor Urzeiten erkalteten Lavaströmen sind zu bestaunen.

Tag 4 Boa Vista/Kapverden
Die drittgrösste der Kapverdischen Inseln Boa Vista erwartet Ihre Besucher mit wunderschönen weissen Sandstränden an smaragdgrünem Wasser. Die „Düneninsel“ ist vor allem für ihrer wilde, wüstenähnliche Landschaft bekannt, die das ganze Jahr hindurch vom Wind gepeitscht wird. Sanddünen, Oasen und karge Ebenen werden in Geländefahrzeugen erkundet, mit denen man die Mondlandschaft dieses knapp 30 Kilometer langen Stückchens Erde entdeckt. Ideal für Surfer macht Boa Vista mit schönen Gelegenheiten zum Schnorcheln auch Liebhaber der Meeresfauna glücklich.

Tag 5 An Bord

Tag 6–8 Insel Caravela > Insel Carache/Bissago Archipel
Der mit unverfälschten und wilden Landschaften bedeckte Bissagos-Archipel zeichnet sich durch eine aussergewöhnliche biologische Vielfalt aus, die bis heute von der lokalen Bevölkerung bemerkenswert gut erhalten wurde. Diese Schar von Inseln im Atlantik weist eine äußerst heterogene Fauna auf. Lassen Sie sich inmitten dieser überbordenden Natur von dem wilden Charme der Inseln Caravela und Carache, und deren Einwohnern, den Bijagos, bezaubern. Auf diesem Fleckchen Erde am Ende der Welt haben Sie eine eindrucksvolle Begegnung mit Männern und Frauen, die ihre natürliche Umwelt zu zähmen vermochten. Eingetaucht in diese Oase fern von ausgetretenen Pfaden nimmt Ihr Ausflug abenteuerliche Züge an.

Tag 9 Dakar/Senegal
Dakar, die Hauptstadt Senegals. Der Dakarer Hafen ist einer der modernsten und umschlagstärksten in Afrika. Das Gros der senegalesischen Industrie ist im Dakarer Umland konzentriert. Ausschiffung. Tagesausflug Dakar und Insel Gorée

Tag 10 Dakar/Senegal > Zürich
Transfer zum Flughafen und Rückflug.

L’Austral *****

Die L’Austral

  • Kreuzfahrtschiff im Yacht-Stil
  • Innovatives Design
  • Einzigartige Bordatmosphäre

Mit nur 132 Kabinen und Suiten, alle in modernstem Design ausgestattet und mit Meerblick. Die L’Austral ist mit ihrer geringen Grösse gut für die Küstenregion zwischen kleinen Inseln und Städten geeignet.

Das Schiff verfügt über die Eisklasse 1C und ist somit für die Fahrt in eisbedeckten Gewässern mit einer Eisdicke bis zu 40 Zentimetern zugelassen

Kabinenausstattung
Die zwischen 18 m² und 45 m² grossen Kabinen und Suiten an Bord sind umfassen ausgestattet. Sie finden in Ihrer Kabine alle Annehmlichkeiten wie Klimaanlage, Minibar, Flachbildfernseher, Ipod-Docking Station, Schreibtisch, Safe, Bad mit separatem WC, Haarfön, Telefon, 110/220 Volt Steckdosen, 24-Stunden Room-Service sowie kostenloseer Wireless Internet Anschluss.

Bordunterhaltung
Obwohl die ’Austral relativ klein erscheint bietet sie doch alle möglichen Angebote an Bordunterhaltung und Möglichkeiten sich den Tag sowie die Abende zu versüssen. Geniessen Sie eine Behandlung im Fitness- und Beauty Bereich an Bord ausgestattet von der Kosmetikmarke Sothys Paris. Des weiteren findet sich an Bord ein Hammam, Entspannungsraum, Massageräume, Fitnessgeräte, Friseursalon, Shop, Theater und eine Bibliothek. Natürlich darf auch der Pool auf Deck 6 nicht fehlen.

Kulinarisches und Mahlzeiten
Selbstverständlich gehört auch ein umfassendes Kulinarik-Angebot zu einer Kreuzfahrt mit diesem Luxusschiff im Yacht-Stil. Entdecken Sie die verschiedenen Angebote und Restaurants an Bord wie das Grill Restaurant und das Gourmet Restaurant. Abends können Sie Ihr letztes Getränk an der Open-Air-Bar mit perfekter Aussicht geniessen.

Deckplan

Klicken Sie für eine grössere Ansicht

Technische Daten

Baujahr 2011
Kategorie 5*****
Länge 142 m
Breite 18 m
Durchschnittsgeschwindigkeit 14 Knoten
Passagiere 264 Gäste
Passagierdecks 4 Gästedecks
Bordsprache Französisch und Englisch
Bordwährung EURO, USD, Kreditkarte
Stromspannung 110 / 220 V
Flagge Frankreich
Reederei Ponant

Unsere Leistungen

  • Kreuzfahrt mit Vollpension an Bord
  • Flug Zürich–Praia / Dakar–Zürich mit Umsteigen
  • Transfers gemäss Programm
  • Tagesausflug Dakar / Insel Gorée
  • Alle Getränke zu den Mahlzeiten, an der Bar und aus der Minibar (ausser einige Premium-Alkoholsorten)
  • Kapitäns Willkommens-Cocktail und Galadinner
  • 24-Stunden Kabinen-Service
  • Unlimitiertes WiFi an Bord
  • Mittelthurgau-Reiseleitung ab 16 Gästen

Nicht inbergriffen

  • Auftragspauschale pro Person Fr. 20
    (entfällt bei Buchung über mittelthurgau.ch)
  • Persönliche Auslagen
  • Trinkgeld (ca. EUR 12 p.P./Nacht)
  • Landausflüge während der Kreuzfahrt
  • Kombinierte Annullationskosten- und
    Extrarückreiseversicherung

    Clubrabatt

    • Excellence Clubmitglieder
      mittelthurgau.ch/club –60

    Zuschläge

    • Alleinbenützung alle Kategorien auf Anfrage
    • Flüge in Business Class auf Anfrage
    • Klimaneutral fliegen, Stiftung myclimate CHF 45.–

    Was Sie noch wissen müssen

    Schweizer Bürger benötigen einen bis 6 Monate nach Rückreise gültigen Reisepass.

    Mehr zu Ihrem Schiff

    L’Austral, Seite 15

    Weiterempfehlen:

    Reisedetail drucken: