Gaspé
Reise gemerkt
Montréal > Québec City > Saguenay > Tadoussac > Baie-Comeau > Gaspé > Magdalenen-Inseln > Saint-Pierre

La Belle des Océans: Kanadas wilder, stiller Osten

Eine Flussreise durch das frankophone Kanada. Zu den weltoffenen Städten Montréal und Québec City, immer weiter nach Osten durch wildromantische Natur, bis zur Mündung des Sankt-Lorenz-Stroms
in Neufundland

12 Tage ab CHF 6'595.–
  • Kanada mit der neuen La Belle des Océans

Abreisedaten:

26.06. – 07.07.20 Fr - Di CHF 6'595.–
14.07. – 25.07.20 Di - Sa CHF 6'595.–
01.08. – 12.08.20 Sa - Mi CHF 6'595.–
19.08. – 30.08.20 Mi - So CHF 6'595.–
06.09. – 17.09.20 So - Do CHF 6'895.–
Buchungscode: lcrmon1

Tag 1 Schweiz > Montréal
Flug nach Montréal. Transfer zum Schiff. Übernachtung an Bord.

Tag 2 Montréal
Weltoffen, lebendig, entspannt – Montréal liegt idyllisch auf einer Insel inmitten des riesigen Sankt-Lorenz-Stroms. Vom Mount Royal überblickt man die City und ihr schönes Umland. Auf einer Tour (inkl.) durch die Altstadt bis zum Vieux Port bestaunen Sie die Markthalle Marché Bonsecours von 1845, die Basilika Notre-Dame und das Künstlerviertel Plateau. Am Nachmittag bietet Ihnen die Panoramatour intensivere Einblicke in die Metropole (CHF 93). Nach der Rundfahrt und einer Räucherlachs-Degustation können Sie den Jean Talon-Bauernmarkt individuell besichtigen. Um 18 Uhr legt die Belle des Océans ab.

Tag 3 Québec City
Auf einer Tour (inkl.) wird im historischen Vieux-Québec die 400 Jahre alte Geschichte der Stadt spürbar. Von der Dufferin-Terrasse über dem steil abfallenden Cap Diamant überblicken Sie die Stadt, ihre Festungsanlage, den St. Lawrence River und das Château Frontenac. Nachmittags Ausflug zum UNESCO-Naturerbe Île d'Orléans (CHF 75). Hier haben viele Frankokanadier ihre Wurzeln. Sie erfahren Interessantes über die Insel und das Leben der ersten Siedler als Fischer und Bootsbauer.

Tag 4 Saguenay
In den Morgenstunden kreuzen Sie durch die spektakuläre Fjordlandschaft des Saguenay-Flusses. Die unberührte Natur ist Lebensraum vieler Wildtiere. Am Nachmittag Exkursion nach Chicoutimi (CHF 53) mit Besuch der stillgelegten Papierfabrik La Pulperie. Die Stätte in der alten Mühle zeigt die aussergewöhnliche Kultur- und Industriegeschichte der Region.

Tag 5 Saguenay > Tadoussac
Die La Belle des Océans kreuzt durch den Fjord bis nach Tadoussac. Hier mündet der Saguenay wieder in den St. Lawrence. Auf einer Wal-Beobachtungstour (CHF 90) mit dem Kleinboot gelangen sie in eines der fischreichsten Gebiete Kanadas. Im Sommer tummelt sich hier eine einzigartige Vielfalt an Grosswalen: Zwergwale, Buckelwale und Finnwale, aber auch Blauwale und Belugas lieben die Gewässer in der Mündung.

Tag 6 Baie-Comeau
Bei Baie-Comeau weitet sich der Sankt-Lorenz-Strom. Wilde unberührte Natur prägt die Szenerie. Eine Exkursion (CHF 90) führt Sie zum Jardin des Glaciers – ein multisensorisches Erlebnis, das die Auswirkungen der Eiszeiten und des Klimawandels dokumentiert. Im Dorf Forestier d'Antan erfahren Sie alles über das Leben der ersten Holzfäller.

Tag 7 Gaspé
Am Morgen ankert Ihr Schiff im Hafen von Gaspé, einer Bucht an der Spitze der Gaspésie-Halbinsel. Hier betrat der französische Entdecker Jacques Cartier 1534 erstmals den Boden der Neuen Welt. Auf einer Bootstour (CHF 121) gelangen Sie zum beeindruckenden, 88 Meter hohen Monolith Percé Rock und besuchen das Bonaventure Vogelreservat, wo 150.000 Seevögel ihre Brutstätten haben. Hier befindet sich die grösste Basstölpelkolonie der Welt.

Tag 8 Îles de la Madeleine
Am Morgen erreichen Sie den Sankt-Lorenz-Golf. Von Cap-aux-Meules auf den wunderschönen Magdalenen-Inseln führt eine Inselrundfahrt (CHF 95) zum berühmten Leuchtturm und zur Fischräucherei Fumoir d'Antan. Nachmittags nimmt Ihr Schiff Kurs Richtung Neufundland.

Tag 9 Saint Pierre
Die Neufundland-Insel Saint-Pierre ist Frankreichs letzte Bastion in Nordamerika, seit 1815 und bis heute ist sie französisches Überseegebiet. Ausflug (CHF 60) zur Île aux Marins. Hier wohnt niemand mehr, die 700 Bewohner sind fortgezogen. Doch ihre Spuren sind gut erhalten und sehenswert. Am Abend erwartet Sie ein Galadinner an Bord.

Tag 10 Saint Pierre > Montréal
Am Morgen Ausschiffung und geführter Rundgang (inkl.) in Saint-Pierre. Im Arche Museum und Archives erfahren Sie Wissenswertes über die Geschichte und das Leben auf der Insel. Mittagessen in einem regionstypischen Restaurant. Transfer zum Flughafen, Flug nach Montréal. Hotelübernachtung.

Tag 11 Montréal > Schweiz
Zeit für eigene Unternehmungen in Montréal. Transfer zum Flughafen und Rückflug in die Schweiz.

Tag 12 Ankunft in Zürich

La Belle des Océans ****+

La Belle des Océans

  • Das jüngste Mitglied der französischen Reederei Croisi Europe
  • Persönliches, elegantes Ambiente an Bord
  • 60 Suiten mit Meerblick
  • All-Inclusive Lifestyle

An Bord der schlanken La Belle des Océans (ehemalige «Silver Discoverer») können begeisterte Entdecker die entlegenen Regionen bereisen. Die La Belle des Océans mit ihren maximal 124 Gästen an Bord, bietet hierfür perfekte Bedingungen. Mit nur Aussensuiten und dem grossen Platzangebot an Deck können Sie die ungezähmten Landschaften betrachten und verpassen auch nicht das Auftauchen eines Wales. Der geringe Tiefgang erlaubt es der La Belle des Océans, nahe ans Land zu fahren.

Kabinenausstattung
Auf der La Belle des Océans finden Sie zum Teil sehr grosse Kabinen. Ausgewählte Suiten verfügen über eigene französische Balkone oder grosse, eigene Veranden. Alle 62 Suiten und Kabinen haben Meerblick, sind geschmackvoll eingerichtet und verfügen über eigene marmorverkleidete Bäder.

Bordunterhaltung
Viele Einrichtungen würden Sie nur von grösseren Schiffen erwarten. Auf der La Belle des Océans können Sie sogar Abendunterhaltung live erleben.

Kulinarisches und Mahlzeiten
Die gute Küche an Bord der La Belle des Océans wird Ihnen gefallen. Sie haben freie Platzwahl im Restaurant. Getränke zu den Mahlzeiten und an der Bar (ausser Spezialitäten) sind im Reisepreis inkludiert.

Deckplan

Klicken Sie für eine grössere Ansicht

Technische Daten

Baujahr 1990/2014 umfangreiche Renovation
Kategorie 4****+
BRT 6072
Länge 103 m
Breite 15 m
Passagiere 124 Gäste
Passagierdecks 7 Gästedecks
Bordsprache Englisch, Französisch
Bordwährung Euro, Kreditkarten
Stromspannung 110 V
Flagge Belgien
Reederei Croisi Europe

Unsere Leistungen

  • Flüge Zürich–Montréal–Zürich
  • Flug Saint Pierre–Montréal
  • Transfers und Ausflüge gemäss Programm
  • Kreuzfahrt mit Vollpension an Bord
  • Kaffee, Tee und Wasser an Bord
  • 1 Glas Bier oder Wein während der Mahlzeiten
  • Hotelübernachtung inkl. Halbpension in Montréal
  • Ausflüge lt. Programm
  • Mittelthurgau Reiseleitung ab 20 Gästen

Nicht inbegriffen

  • Persönliche Auslagen und Getränke, Trinkgeld
  • ETA-Genehmigung für Kanada
  • Kombinierte Annullationskosten- und Extrarückreiseversicherung

Zuschläge

  • Reise 06.09., 24.09. CHF 300.–
  • Alleinbenützung Kabine auf Anfrage
  • Klimaneutral fliegen, Stiftung myclimate CHF 56.–

Wählen Sie Ihre Ausflüge

  • Montréal – Panoramatour CHF 93.–
  • Île d'Orléans CHF 75.–
  • Saguenay - La Pulperie CHF 53.–
  • Whale watching CHF 90.–
  • Garden of the Glaciers CHF 90.–
  • Bonaventure Vogelreservat CHF 121.–
  • Magdalen Islands CHF 95.–
  • Île aux Marins CHF 60.–


Was Sie noch wissen müssen

Schweizer Bürger benötigen einen Reisepass, welcher mindestens 6 Monate über das Rückreisedatum hinaus gültig ist. Für Kanada benötigen Sie eine ETA-Genehmigung.

Die fakultativen Ausflüge sind nur im Voraus buchbar.

Weiterempfehlen:

Reisedetail drucken: