Reise gemerkt
Strassburg > Basel

Gourmetfestival 2021 mit Ivo Adam/Florian Neubauer

1 Michelin-Stern • 17 Punkte Gault Millau
Restaurant After Seven, Backstage Hotel, Zermatt


Wir begrüssen ein vielseitiges Trio aus Zermatt und Bern an der «Dernière» des Excellence Gourmetfestivals: Konzepter Ivo Adam, Küchenchef Florian Neubauer und Künstler Heinz Julen als Gastgeber. Die kreative Wirkungsstätte der drei ist das Restaurant After Seven in Julens Backstage Hotel – zweifellos eines der besten am Fusse des Matterhorns.

Ivo Adam ist Direktor des Casino Bern, war früher selbst Chefkoch und Gastgeber. Er ist Buchautor, war TV-Koch und: er ist und bleibt ein innovativer Macher. Unter seinen Fittichen gedeihen Orte des Genusses. So wie die Gourmet- Oase After Seven in Zermatt. Hier entsteht Kreativküche mit gutschweizerischem Einschlag, Weltgewandtheit, Humor und einer Prise Provokation. Seit 2015 prägt Florian Neubauer die Küche an der Seite von Ivo Adam.

Florian Neubauer, heute Küchenchef und Geschäftsführer des After Seven, ist nicht nur talentiert, sondern auch weit gereist. Seine Lehr- und Wanderjahre führten ihn in die halbe Welt – in die Sterneküchen von Heston Blumenthal in London oder Tim Raue in Berlin. Gault Millau staunt über die kulinarische Kreativität und die Produktqualität im After Seven: «Was die Crew um Chef Florian Neubauer auf die Teller zaubert, verdient grosses Lob und der Service ist Spitzenklasse.» Michelin würdigt die After Seven-Küche mit einem Stern.

Auch wenn Ivo Adam nur noch selten am Pass und in der Küche steht – wenn Neubauer & Adam experimentieren, tüfteln und probieren, geschieht das mit dem Spirit, der beide verbindet: Kochleidenschaft, Können, Perfektionismus und die Beschränkung aufs Wesentliche. Das schmeckt man, das erlebt man.

«Der Mix aus urban-alpinem Chic à la Heinz Julen und sehr moderner, kreativer Kulinarik macht diese Adresse zu einem «place to be»! Ein verglaster Aufzug führt zum Restaurant mit hohen Decken, grosser Fensterfront und offener Küche – hier wird mit reichlich Finesse, Kontrasten und eigenem Stil gekocht.»
Guide Michelin

«Beim Kochen ist es wie beim Komponieren von Musik. Man muss die einzelnen Töne perfekt abstimmen, um einen guten Sound zu erhalten.»
Florian Neubauer

RESTAURANT AFTER SEVEN, BACKSTAGE HOTEL, ZERMATT
Im Fine Dining-Restaurant After Seven im Herzen Zermatts herrscht eine legere Geniesser-Atmosphäre. Die Gäste wählen ein Überraschungsmenü im kleinen oder grossen Format, serviert von den Köchen und einem herzlichen Serviceteam. Wer mag, darf gerne das Treiben der jungen Talentcrew durch das offene Küchenatelier bewundern. Die kreativen Köstlichkeiten werden begleitet von erlesenen Weinen junger Winzer aus dem Wallis.

Heinz Julen. Hier gehen Haute Cuisine, Handwerk, Kunst, Kultur und Architektur eine einzigartige neuzeitliche Verbindung ein. Überraschend inszeniert, gemacht um Augenblicke zu erzeugen, die haften bleiben. Getreu dem Motto: «Mein Haus ist dein Haus» lebt der Künstler und Architekt mit seiner Familie in der obersten Etage seines Backstage Hotels und sagt: «Ich wünsche mir, dass sich unsere Gäste hier ebenfalls zuhause fühlen». Zu Julens Gesamtkunstwerk mit freiem Blick auf das Matterhorn gehören 20 Domizile in Form faszinierend gestalteter Appartements, Chalets und Lofts. Dazu: Ein Kino, eine Konzertbühne, eine Kunstgalerie, ein Spa und, neben dem After Seven, zwei weitere Restaurants.

https://backstagehotel.ch

2 Tage ab CHF 340.–
  • Gourmetprogramm inklusive

Abreisedaten:

27.11. – 28.11.21Sa - SoCHF 340.–
Buchungscode: eostr15_ku
TAG 1

Anreise nach Strassburg. Sie reisen im Komfortreisebus ab Ihrem gewählten Einsteigeort nach Strassburg.

Erkunden Sie die Stadt. Sie haben Zeit für eigene Entdeckungen. Wenn Sie mögen, begleiten Sie uns auf einen Stadtrundgang durch die schöne elsässische Metropole.

Willkommen an Bord. Am Rheinufer heisst Sie die Crew von Excellence willkommen. Um 15:00 Uhr nimmt ihr Flussschiff Kurs auf Basel. Am Welcome-Apéro verwöhnen wir Sie mit süssen und salzigen Köstlichkeiten.

Der Gala Abend. Am Abend, bei einem Amuse-Bouche in der Lounge, begrüsst Sie unser/e Conférencier/e zum Festivalauftakt, führt durch den Abend und stellt Ihnen unseren heutigen Gastkoch vor. Im Excellence-Restaurant folgt mit dem grossen Gala-Menü der Höhepunkt der Reise. Sie erfahren Interessantes über die Philosophie unseres Gastkochs und die Zubereitung der einzelnen Gänge. Sie können sich für eine Weinbegleitung entscheiden oder Weine aus der eigens für das Menü zusammengestellten Weinkarte wählen. Der Sommelier des Abends berät Sie gerne. Zum Finale tritt unser Gastkoch mit seiner Küchencrew vor sein kulinarisches Publikum. Lassen Sie den Abend an der Bar oder bei Livemusik und Tanz in der Lounge ausklingen.

TAG 2

Guten Morgen Basel! Starten Sie genussvoll in den Tag – mit einem feinen Frühstück à la Excellence.

Rückreise. Nach dem Frühstück oder Sie setzen Ihre Reise mit einem weiteren Genusstrip des Excellence Gourmetfestivals fort.

Unsere Leistungen

  • Excellence Gourmetfestival – Flussreise mit Übernachtung in Ihrer gewählten Excellence-Kabine
  • Grosser Gourmet-Galaabend mit Ivo Adam und Florian Neubauer und prominent besetzter Moderation
  • Welcome-Apéro mit süssen und salzigen Köstlichkeiten
  • Frühstück
  • An-/Rückreise zum/vom Hafen im Komfortreisebus
  • Gepäckservice am Hafen
  • Optionaler Strassburg-Stadtrundgang
  • Excellence-Reiseleitung

Nicht inbegriffen

  • Auftragspauschale pro Person CHF 25.– (entfällt bei Buchung übers Internet)
  • Persönliche Auslagen, Getränke, Trinkgeld
  • Annullierungskosten-Versicherung

    Reduktionen

    • Kombination von zwei oder mehreren Excellence Gourmetfestival Reisen
      (pro Reisekombination) CHF 55.–

    Clubrabatt

    • Excellence Clubmitglieder mittelthurgau.ch/club CHF 10.–

    Zuschläge

    • Kabine zur Alleinbenützung CHF 155.–
    • Klimaneutral reisen, Stiftung myclimate +1.25%

    Wählen Sie Ihren Abreiseort

    Ostschweiz Bus
    07:00 Wil
    07:30 Winterthur-Wiesendangen SBB
    08:00 Zürich-Flughafen
    09:00 Baden-Rütihof, Reiseterminal

    Westschweiz Bus
    08:15 Bern, Busterminal Neufeld
    08:45 Burgdorf-Lyssach, Reiseterminal
    09:45 Basel SBB

    Was Sie noch wissen müssen

    Schweizer Bürger benötigen eine gültige Identitätskarte oder einen gültigen Reisepass.

    Sie haben Allergien, Lebensmittelunverträglichkeiten, oder Sie wünschen eine vegetarische Küche? Geben Sie uns diese Informationen bei der Buchung an, spätestens 4 Wochen vor Anreise. Unsere Gastköche bereiten ein Gourmetmenü mit fein abgestimmten Gängen zu. Bitte haben Sie Verständnis, dass weitergehende Menüwünsche nicht berücksichtigt werden können.

    Programmänderungen bleiben vorbehalten.

    Weiterempfehlen:

    Reisedetail drucken: