Reise gemerkt

Fluss- und Veloreise Holland - Ijsselmeer

Reisegenuss PLUS Logo

  • Galadinner an Bord

Wir nehmen Sie mit auf unsere Fluss- und Veloreise ins fahrradfreundlichste Land Europas. Nebst den Metropolen Rotterdam und Amsterdam durchfahren wir typische friesische Dörfer und geniessen die Entdeckungstour rund ums Ijsselmeer an Bord der Excellence Countess. Das Ijsselmeer ist ein einzigartiges Gebiet und unsere Radtouren führen uns entlang den schönsten historischen Fischerdörfern, vorbei an Windmühlen und malerischen Naturgebieten.

8 Tage ab CHF 2'130.–
  • Herrliche alt-holländische Vielfalt in der Ijsselmeer Welt

Abreisedaten:

13.06. – 20.06.21So - SoCHF 2'130.–
28.06. – 05.07.21Mo - MoCHF 2'130.–
13.07. – 20.07.21Di - DiCHF 2'130.–
28.07. – 04.08.21Mi - MiCHF 2'130.–
12.08. – 19.08.21Do - DoCHF 2'130.–

Information zu Preisen und Rabatten

Buchungscode: iafhoij
Veranstalter dieser Reise: Twerenbold Reisen AG, 5604 Baden-Rütihof

Reisevideo zur Fluss- und Veloreise Ijsselmeer

Variante Velofahren – gemütlich
1. Tag: Schweiz–Nijmegen
Anreise mit modernem Komfortklasse-Bus nach Nijmegen zur Einschiffung.

2. Tag: Veere–Brügge
Unsere erste Veloetappe führt uns aus der charmanten Kleinstadt Veere in die Provinz Zeeland, nach Middelburg. In Vlissingen nehmen wir die Fähre und überqueren bald die Grenze zu Belgien. Unser Tagesziel ist Brügge, das Venedig des Nordens. Busfahrt nach Veere und Schifffahrt nach Rotterdam. (Velostrecke ca. 50 km)

3. Tag: Scheveningen–Gouda
Kurze Busfahrt nach Scheveningen und Velotour Richtung Katwijk. Einen Moment radeln wir durch die offenen Dünen, im nächsten Augenblick durch einen dichten Wald, eine Oase der Ruhe. Individuelles Mittagessen in Alphen aan den Rijn. Unser Etappensziel ist Gouda und Busfahrt zum Schiff. (Velostrecke ca. 60 km)

4. Tag: Amsterdam–Hoorn
Auf dem Velo entdecken wir am Vormittag die grösste Stadt der Niederlande mit all ihren Grachten und Kanälen. Leichtes Mittagessen an Bord. Gestärkt radeln wir in das nördlich gelegene Waterland und kommen in die holländischen Fischerdörfer Monnickendam und Volendam. Hier schnuppern wir Küstenluft am Markermeer. Via Käsestädtchen Edam kommen wir in das malerische Hoorn, wo uns die Excellence Countess erwartet. (Velostrecke ca. 55 km)

5. Tag: Texel
Unsere heutige Velotour steht ganz im Zeichen der Insel Texel. Die Insel ist mit ihrem 30 Kilometer langen Sandstrand ein Paradies für Strandurlauber. Doch Texel hat viel mehr zu bieten: sieben Dörfer, von denen eines schöner ist als das andere, sowie einmalige Naturgebiete. Individuelles Mittagessen. Am späteren Nachmittag Rückkehr an Bord der Excellence Countess und wir nehmen Kurs Richtung Harlingen. (Velostrecke ca. 40 km)

6. Tag: Harlingen–Wattenmeer
In Harlingen begrüsst uns heute die Wattenpromenade. Mit salziger Meeresluft in der Nase radeln wir entlang des Wattenmeers. Gemütliche Rundtour und anschliessend geniessen wir ein gemütliches Mittagessen an Bord. Nachmittagsschifffahrt bis Kampen. (Velostrecke ca. 40 km)

7. Tag: Kampen–Harderwijk–Lelystad
Entlang des Veluwmeers führt uns die letzte Veloetappe in die Provinz Flevoland. Wir durchqueren herrliche Gras- und Sumpfgebiete. Veloverlad in Harderwijk und Busfahrt nach Lelystad. Wir geniessen unseren letzten Abend an Bord bei einem excellenten Abendessen. (Velostrecke ca. 45 km)

8. Tag: Nijmegen–Schweiz
Ausschiffung und Busrückfahrt.

Variante Velofahren – vital
1., 4., 5., 6. & 8. Tag:
Wie Programm gemütlich.

2. Tag: Veere–Brügge
Velostrecke ca. 65 km: Veere–Vlissingen–Brügge.

3. Tag: Scheveningen–Gouda–Woerden
Velostrecke ca. 80 km: Scheveningen–Woerden.

7. Tag: Kampen–Elburg–Lelystad
Velostrecke ca. 70 km: Kampen–Elburg–Lelystad.

Programmänderungen bleiben vorbehalten.

Excellence Countess ****+

Die Excellence Countess bietet Platz für 178 Reisegäste und den für Excellence bekannten Standard an Grossräumigkeit und Luxus. Als besondere Annehmlichkeit bietet die Countess am Heck ein Excellence À-la-carte-Restaurant mit Showküche. Eine weitere Besonderheit: die glasüberdachte Skylounge im Salon und einen weiteren, mit Glas geschützten Aussenbereich. Für die Innenarchitektur und das Dekor zeichnet Nazly Twerenbold verantwortlich. Ihre Expertise für ein stilvoll-exklusives und doch behagliches Ambiente an Bord stellte sie schon auf der Excellence Princess, Excellence Queen und der Excellence Coral unter Beweis.

Bordausstattung
Viel Licht, viel Raum – Luxus und alle Annehmlichkeiten à la Excellence. Auf dem neusten Schiff der Excellence-Flotte dürfen Sie sich auf jenen Komfort freuen, die eine Flussreise zum erstklassigen Erlebnis machen. Grosszügiges Entree mit Lobby und Rezeption. Zwei Restaurants: Das stilvoll-elegante Panorama-Restaurant und das Excellence À-la-carte-Restaurant am Schiffsheck. In der glasüberdachten Sky Lounge mit Bar geniessen Sie einen freien Blick auf die vorbeiziehenden Flusslandschaften. Das grossflächige Sonnendeck ist ausgestattet mit einem Golfputting-Green, kleinem Fitnessbereich, geheiztem Whirlpool, Liegestühlen, Sitzgruppen und Schattenplätzen. Eine Aussichtsterrasse befindet sich am Bug. Für Ihr Wohlbefinden sorgt ein kleiner Wellnessbereich mit Sauna.

Unterhaltung
In der Sky-Lounge servieren wir Ihnen bei musikalischer Unterhaltung einen mussevollen Nachmittagskaffee sowie am Abend Drinks und Cocktails aus aller Welt von der Bordbar. Ausserdem laden wir Sie mit täglich wechselndem Programm zu Bordspielen, Quizabenden und Tanzmusik ein.

Kulinarisches und Mahlzeiten
Freuen Sie sich am Morgen auf ein ausgesuchtes, vielfältiges, kaltes und warmes Frühstücksbuffet im Excellence-Restaurant. Mittags und abends wählen Sie Ihre Vorspeisen und Salate vom Buffet, bevor Chefkoch und Excellence-Servicecrew Sie mit einem mehrgängigen Menü verwöhnen. Täglich folgt ein ausgesuchtes Buffet mit internationalen Käsespezialitäten. Die Countess bietet Ihnen eine kulinarische Variante – im Excellence À-la-carte-Restaurant geniessen Sie feine Grillspezialitäten in stilvoll-entspannter Ambiance. Zu den Hauptmahlzeiten bieten wir Ihnen eine ausgesuchte Karte mit internationalen Weinen an. Der Kapitän begrüsst Sie als seine Gäste zum Willkommens-Cocktail und am Kapitänsabend.

Deckplan

Klicken Sie für eine grössere Ansicht

Technische Daten

Baujahr 2018/2019
Kategorie ****+
Länge 135 m
Breite 11,45 m
Passagiere 178
Besatzung 46
Decks 4 (inkl. Sonnendeck)
Bordwährung EUR, EC (Maestro, Kreditkarten (VISA, Eurocard/Mastercard)
Bordsprache Deutsch
Stromspannung 220 V
Flagge Schweiz
Fahrgebiet Rhein, Ijsselmeer, Niederlande, Belgien

Kabinen

89 Aussenkabinen mit Dusche/WC, individuell regulierbare Klimaanlage/Heizung, Minibar, Safe, Sat-TV, Haustelefon, Föhn, 220V.

Ober- und Mitteldeck. 16 m2 grosse Doppelkabinen mit französischem Balkon, raumhohen Panoramafenstern und Schiebetür. Sie haben die Wahl zwischen einzeln oder zusammenplatzierten Betten.

Junior Suiten 20 m2 gross, Sekt und Früchte bei Ankunft, Bademäntel.

Hauptdeck. Doppelkabinen (zwei Einzelbetten) 13 m2 gross mit Fenstern (aus Sicherheitsgründen nicht zu öffnen)

Fotos und Grundrisse sind typische Beispiele für die Kabinenkategorien und können abweichen.

Kabinen

Excellence Countess ****+

Lobby

Excellence Countess ****+

Bug

Excellence Countess ****+

Restaurant

Excellence Countess ****+

Panorama Lounge

Excellence Countess ****+

Wellness

Excellence Countess ****+

Sonnendeck

Excellence Countess ****+

Kabinen

89 Aussenkabinen mit Dusche/WC, individuell regulierbare Klimaanlage/Heizung, Minibar, Safe, Sat-TV, Haustelefon, Föhn, 220V.

Ober- und Mitteldeck. 16 m2 grosse Doppelkabinen mit französischem Balkon, raumhohen Panoramafenstern und Schiebetür. Sie haben die Wahl zwischen einzeln oder zusammenplatzierten Betten.

Junior Suiten 20 m2 gross, Sekt und Früchte bei Ankunft, Bademäntel.

Hauptdeck. Doppelkabinen (zwei Einzelbetten) 13 m2 gross mit Fenstern (aus Sicherheitsgründen nicht zu öffnen)

Fotos und Grundrisse sind typische Beispiele für die Kabinenkategorien und können abweichen.

Kabinen

Excellence Countess ****+

Lobby

Excellence Countess ****+

Bug

Excellence Countess ****+

Restaurant

Excellence Countess ****+

Panorama Lounge

Excellence Countess ****+

Wellness

Excellence Countess ****+

Sonnendeck

Excellence Countess ****+

360° Virtuelle Tour

Komfortklasse-Fernreisebusse

Unsere Busse in der Komfortklasse sind technisch gleichwertig ausgestattet wie die Königsklasse-Luxusbusse, verfügen jedoch über mehr Plätze durch 4er-Bestuhlung mit einem erstklassigen Sitzabstand von 84 cm. Die Busse dieser Klasse bieten Platz für Gruppen bis zu 48 Personen. Sie werden eingesetzt auf Kurzreisen, als Begleitfahrzeuge bei Flusskreuzfahrten sowie bei Wander- und Veloreisen.

Komfortklasse-Fernreisebusse

Unsere Leistungen

  • Fahrt im Komfortklasse-Bus mit Veloanhänger
  • Flussreise in gebuchter Kabinenkategorie
  • Mahlzeiten: 7 x Halbpension, 2 x Mittagessen an Bord, 2 x Picknick-Lunch
  • Velo- & Touristikausflüge gem. Programm
  • Twerenbold Veloshirt
  • Erfahrene Veloreiseleitung & Reisechauffeur

Frei wählbar

  • Mietvelos inkl. Service & Reinigung

    Zuschläge

    • 2-Bett-Kabine zur Alleinbenutzung Mittel- & Oberdeck

    Abfahrtsorte

    Abfahrtsorte mit Mietvelo
    05:10 Wil
    05:35 Winterthur-Wiesendangen
    06:00 Zürich-Flughafen
    07:00 Baden-Rütihof
    07:35 Basel
    07:50 Arlesheim

    Abfahrtsorte mit eigenem Velo
    07:00 Baden-Rütihof
    07:50 Arlesheim

    Kombi-Rabatt

    Bei Buchung der Fluss- und Veloreise Ijsselmeer in Kombination mit der Fluss- und Veloreise Belgien-Holland gewähren wir Ihnen unseren Kombinations-Rabatt von Fr. 100 pro Person.

    Weiterempfehlen:

    Reisedetail drucken: