Beaujolais
Reise gemerkt
St. Jean de Losne > Chalon-sur-Saône > Lyon

Excellence Rhône: Burgund und Beaujolais

Lyon erwartet uns mit seiner unvergleichlichen Altstadt, die von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde. Das Burgund lockt mit romantischen Kirchtürmen, unzähligen Schlössern, aber vorallem auch mit seiner ausgezeichneten Küche und den bekannten Weinen.

4 Tage ab CHF 445.–
  • 50% Rabatt pro Person

Abreisedaten:

24.10. – 27.10.20Sa - DiCHF 445.–
30.10. – 02.11.20Fr - MoCHF 445.–
30.10. – 02.11.21Sa - DiCHF 445.–
Buchungscode: erstj1
Tag 1 Schweiz > St. Jean de Losne
Fahrt mit modernem Komfort-Reisebus nach Dijon. Individuelles Mittagessen. Bei einer Stadtführung (inbegriffen) lernen sie unter anderem die historische Altstadt und die durch Kolonnaden gesäumte «Place de la Libération» kennen. Weiterfahrt nach St. Jean de Losne. Gegen Abend Einschiffung auf Ihr schwimmendes Hotelschiff «Excellence Rhône». Willkommenscocktail und Begrüssung an Bord.

Tag 2 St. Jean de Losne > Chalon-sur-Saône > Tournus
St. Jean de Losne ist Kreuzungspunkt zahlreicher Wasserstrassen. Einerseits Geschäftszentrum, andererseits einer der grössten Häfen für Freizeitkapitäne in Frankreich. Es gibt viele touristische Sehenswürdigkeiten in der Stadt und in der Umgebung bekannte Weinberge mit wohlklingenden Namen wie Nuits-Saint-Georges, Beaune, Gevery-Chambertin oder Pommard. Entdecken Sie das Burgunder Weinanbaugebiet auf der bekannten Route des Grand Crus und kommen Sie in den Genuss von edlen Tropfen auf einem renommierten Weingut*. Weiterfahrt nach Tournus.

Tag 3 Tournus > Mâcon > Lyon
Das südliche Burgund besticht mit dem Schloss Cormatin. Sie besichtigen* erst die ehemalige Abteikirche Saint Philibert in Tournus, die mit der Abtei von Cluny zu den wichtigsten romanischen Bauwerken des Burgunds zählt. Mit der fast fensterlosen Fassade wirkt die Abtei von aussen eher unscheinbar. Allerdings bezaubert sie im Inneren mit der Vielfalt von Kreuzgängen, mächtigen runden Pfeilern und mit dem ältesten erhaltenen Chor. Nach der Besichtigung werden Sie eine Fahrt in die sanfte, hügelige Landschaft des Burgunds und durch einige kleine pittoreske Dörfer geniessen können. Die malerische Strasse führt weiter zum Schloss Cormatin. Das Renaissanceschloss ist von einem Park mit Wassergraben umgeben und wurde vom Gouverneur von Chalon anfangs 17. Jh. gebaut, anstelle der mittelalterlichen Burg, die der Familie Blé seit dem 13. Jh. gehörte. Die in Frankreich einzigartige Innenausstattung wurde im 16. Jh. von Pariser Künstlern geschaffen. Bei der Besichtigung gibt es vieles zu entdecken, unter anderem die ornamental bemalten Decken oder das mächtige Treppenhaus und die prächtig dekorierten Räume.

Tag 4 Lyon > Schweiz
Entdecken Sie während einer Stadtbesichtigung Lyon, die drittgrösste Stadt Frankreichs. In Lyon finden sich zahlreiche Museen und Wahrzeichen wie die Abtei St. Martin d’Ainay, das Théatre des Célestins, das Museum für Druckkunst, das Museum für Bildende Kunst, Rathaus, Oper und viele andere. Typische Lyoner Bouchons, Brasserien oder Feinschmeckerlokale findet man an jeder Strassenecke. Anschliessend Busrückreise in die Schweiz.

Excellence Rhône ****+

Excellence Rhône

Kabinenausstattung
Alle 71 geräumigen Kabinen liegen aussen und sind komfortabel und luxuriös eingerichtet. Sie gehören zu den grössten Kabinen auf einem Flussschiff: Auf dem Ober- und Mitteldeck 16 m2 gross mit französischem Balkon, raumhoher Fensterfront und Schiebetür, auf dem Hauptdeck 12 m2 gross mit klei neren Fenstern, die aus Sicherheitsgründen nicht zu öffnen sind. Eine beschränkte Anzahl an Hauptdeck-Kabinen stehen für Einzelbelegung zur Verfügung. Die Betten auf Ober- und Mitteldeck lassen sich wahlweise als Doppel- oder Einzelbetten stellen. Auf dem Hauptdeck 2 Einzelbetten. 2 Mini-Suiten auf dem Oberdeck hinten haben ihren eigenen Privatbalkon. 2 Kabinen auf dem Mitteldeck sind rollstuhlgängig (Kabine 200/201). Sämtliche Kabinen sind ausgestattet mit Dusche/WC, Sat-TV (Flachbildschirm), Minibar, Safe, Föhn, Haustelefon, individuell regulierbarer Klimaanlage, Heizung, 220 V.

Bordausstattung
Die eleganten Räumlichkeiten an Bord sorgen dafür, dass Sie sich sehr wohl fühlen werden.Grosszügiges Foyer mit Rezeption, Reiseleiter-Desk, Internet-Desk, Nichtraucher Restaurant und Aussichtslounge am Bug mit Bar. Auf dem grossflächigen Sonnendeck finden Sie genügend Liegen und Stühle. Vier Sonnensegel können hochgeklappt werden. Windgeschützt sind Sie im beliebten verglasten Wintergarten direkt hinter der Brücke. Die «Logen- oder Sehplätze» befinden sich auf dem Vorschiff direkt unter der Brücke. Bitte beachten Sie, dass ein generelles Rauchverbot für den gesamten Innenbereich gilt. Auf den Aussengalerien und dem Sonnendeck ist das Rauchen gestattet.

Unterhaltung
In der Lounge geniessen Sie einen herrlichen Panoramablick auf die vorbeiziehende Flusslandschaft. Hier wird bei musikalischer Unterhaltung der Nachmittagskaffee oder der Drink an der Bar serviert. Bordspiele, Quizabende
und Tanzmusik runden das Tagesprogramm ab.

Kulinarisches und Mahlzeiten
Im hellen Restaurant erwartet Sie jeden Morgen ein sehr reich haltiges kaltes und warmes Frühstücksbuffet. Mittags werden Vorspeisen und Salate als Buffet angeboten, das mehrgängige Menü hingegen wird serviert. Abends verwöhnt Sie der Chefkoch mit mehrgängigen Menüs. Nach jedem Abendessen wird zudem ein grosses Buffet mit internationalem Käse angeboten. Zu den Hauptmahlzeiten bieten wir Ihnen eine internationale Auswahl an Weinen an. Der Kapitän begrüsst alle Gäste zum Welcome-Cocktail und Kapitänsabend.

Deckplan

Klicken Sie für eine grössere Ansicht

Technische Daten

Baujahr 2005/2006
Kategorie 4****+
Länge 110 m
Breite 11,40 m
Tiefgang 1,50 m
Passagiere 142
Besatzung 34
Passagierdecks 4 inkl. Sonnendeck
Bordwährung Euro, EC (Maestro), Kreditkarten (VISA, Eurocard/Mastercard)
Bordsprache Deutsch
Stromspannung 220 V
Flagge Schweiz
Reederei Swiss Excellence River Cruise Basel
Design Nazly Twerenbold

Kabinen

71 Aussenkabinen mit Dusche/WC, individuell regulierbare Klimaanlage/Heizung, Minibar, Safe, Sat-TV, Haustelefon, Föhn, 220V.

Ober- und Mitteldeck. 16 m² grosse Kabinen mit französischem Balkon , raumhohen Panoramafenstern und Schiebetür. Sie haben die Wahl zwischen Twin- und Double-Kabinen (einzeln oder zusammenplatzierte Betten).

Mini Suiten mit Privatbalkon (Oberdeck), 18 m² gross, Sekt und Früchte bei Ihrer Ankunft, Bademäntel.

2 bedingt rollstuhlgängige Kabinen (Mitteldeck, Nr. 200/201).

Hauptdeck. Doppelkabinen (zwei EInzelbetten), 12 m² gross mit Oberfenstern (aus Sicherheitsgründen nicht zu öffnen).

Fotos und Grundrisse sind typische Beispiele für die Kabinenkategorien und können abweichen.

2-Bett Kabine Ober-/Mitteldeck

Mini Suite mit Privatbalkon Oberdeck

2-Bett-Kabine Hauptdeck

Kabinen

Excellence Rhône ****+

Lobby

Excellence Rhône ****+

Restaurant

Excellence Rhône ****+

Lounge  /  Bar

Excellence Rhône ****+

Sonnendeck

Excellence Rhône ****+

Kabinen

71 Aussenkabinen mit Dusche/WC, individuell regulierbare Klimaanlage/Heizung, Minibar, Safe, Sat-TV, Haustelefon, Föhn, 220V.

Ober- und Mitteldeck. 16 m² grosse Kabinen mit französischem Balkon , raumhohen Panoramafenstern und Schiebetür. Sie haben die Wahl zwischen Twin- und Double-Kabinen (einzeln oder zusammenplatzierte Betten).

Mini Suiten mit Privatbalkon (Oberdeck), 18 m² gross, Sekt und Früchte bei Ihrer Ankunft, Bademäntel.

2 bedingt rollstuhlgängige Kabinen (Mitteldeck, Nr. 200/201).

Hauptdeck. Doppelkabinen (zwei EInzelbetten), 12 m² gross mit Oberfenstern (aus Sicherheitsgründen nicht zu öffnen).

Fotos und Grundrisse sind typische Beispiele für die Kabinenkategorien und können abweichen.

2-Bett Kabine Ober-/Mitteldeck

Mini Suite mit Privatbalkon Oberdeck

2-Bett-Kabine Hauptdeck

Kabinen

Excellence Rhône ****+

Lobby

Excellence Rhône ****+

Restaurant

Excellence Rhône ****+

Lounge  /  Bar

Excellence Rhône ****+

Sonnendeck

Excellence Rhône ****+

360° Virtuelle Tour

Komfortklasse-Fernreisebusse

Unsere Busse in der Komfortklasse sind technisch gleichwertig ausgestattet wie die Königsklasse-Luxusbusse, verfügen jedoch über mehr Plätze durch 4er-Bestuhlung mit einem erstklassigen Sitzabstand von 84 cm. Die Busse dieser Klasse bieten Platz für Gruppen bis zu 48 Personen. Sie werden eingesetzt auf Kurzreisen, als Begleitfahrzeuge bei Flusskreuzfahrten sowie bei Wander- und Veloreisen.

Komfortklasse-Fernreisebusse

Königsklasse-Luxusbusse

In kleinen Reisegruppen mehr Komfort geniessen – das ist der Slogan für Reisen im Königsklasse-Luxusbus. Wer sich die Reise im Bus zum Genuss macht, wählt die Königsklasse. Alle Gäste, welche mit diesem edlen Fahrzeug auf Reisen waren, möchten in Zukunft diesen aussergewöhnlichen Reisekomfort nicht mehr missen. Königsklasse-Luxusbusse mit 3er-Fauteuil-Bestuhlung und 90 cm Sitzabstand werden hauptsächlich auf längeren Reisen eingesetzt.

Königsklasse-Luxusbusse

Unsere Leistungen

  • Excellence Flussreise mit Vollpension an Bord
  • An-/Rückreise im Komfort-Reisebus
  • Mittelthurgau Fluss-Plus: Komfort-Reisebus während der ganzen Reise
  • Besichtigung Dijon und Lyon
  • Free WiFi an Bord
  • Mittelthurgau-Reiseleitung

Nicht inbegriffen

  • Auftragspauschale pro Person CHF 20.– (entfällt bei Buchung übers Internet)
  • Persönliche Auslagen und Getränke
  • Annullationsschutz und Assistance-Versicherung

    Zuschläge

    • Alleinbenützung Kabine Mittel-/Oberdeck CHF 355.–
    • Königsklasse-Luxusbus CHF 145.–
    • Klimaneutral reisen, Stiftung myclimate +1.25%

    Wählen Sie Ihre Ausflüge

    • Ausflugspaket mit 2 Ausflügen CHF 82.–

    Wählen Sie Ihren Abreiseort

    06:10 Wil
    06:30 Burgdorf
    06:35 Wiesendangen SBB
    07:00 Aarau SBB
    07:00 Zürich-Flughafen
    08:00 Baden-Rütihof
    08:35 Basel SBB
    08:50 Pratteln, Aquabasilea

    Was Sie noch wissen müssen

    Schweizer Bürger benötigen eine gültige Identitätskarte oder einen gültigen Reisepass.

    Weiterempfehlen:

    Reisedetail drucken: