Ars Electronica Center in Linz
Reise gemerkt
Nürnberg > Regensburg > Linz > Dürnstein > Wien

Ex. Princess: Main, Donau, vielfältig wie nie

Zeitgenössische Kunst und altes Handwerk, regionale Naturprodukte und internationale Musiktalente – so vielfältig haben Sie die Donau noch nie erlebt. Von traditionell bis futuristisch, von idyllisch bis urban.

6 Tage ab CHF 1'120.–
  • Privatkonzert inklusive

Abreisedaten:

01.04. – 06.04.21Do - DiCHF 1'120.–
Buchungscode: epnue1
Tag 1 Schweiz > Nürnberg
Busanreise nach Nürnberg. Leinen los für die Excellence Princess! Auf dem Main-Donau-Kanal nehmen wir Kurs Richtung Regensburg.

Tag 2 Regensburg
Die historische Altstadt der einstigen Handelsmetropole zählt heute zum UNESCO-Weltkulturerbe. Rundgang*. Lebendige Handwerkstradition erleben Sie beim Hutkönig am Dom. Die Manufaktur steht seit über 100 Jahren für meisterliche Hutkreationen. Zur illustren Kundschaft zählen Päpste, Fürsten und Filmstars aus ganz Europa.

Tag 3 Linz
Kreativ, modern und weltoffen ist das Lebensgefühl dieser Stadt. Die UNESCO City of Media Arts hat sich zum Anziehungspunkt für Künstler und Medienschaffende aus aller Welt entwickelt. Beeindruckender Beweis: der Mural Harbor im Linzer Handelshafen – Europas grösste Outdoor-Galerie ihrer Art. Früher tristes Einheitsgrau, heute buntes Mekka der Graffiti-Kunst. Unser Sprayer-Guide zeigt Ihnen die spektakulärsten Fassaden und die spannendsten Künstler. Beim Graffiti-Crashkurs können Sie sie auch selbst zur Dose greifen (Fr. 43). Alternativ: City Art Walk – ein spannender Rundgang* zur Kunst im öffentlichen Raum, mit futuristischen Einblicken ins Ars Electronica Center, dem «Museum der Zukunft». Musikalisches Highlight am Abend: ein exklusives Konzert mit den Nachwuchstalenten der Bruckneruniversität (inbegriffen).

Tag 4 Dürnstein
Die Wachau zum Geniessen. Die Sonne verwöhnt hier Mensch und Natur, Marillen und Wein gedeihen prächtig im milden Klima. Rundgang im Weinort Dürnstein. An malerischen Obstgärten vorbei geht’s zum Marillenhof Aufreiter. Hier erfahren Sie Wissenswertes rund um die Sonnenfrucht und verkosten feinste Marillenprodukte*.

Tag 5 Wien
Servus in Wien! Die charmante Melange aus Kaffeehauskultur, monarchischem Glanz und Wiener Schmäh muss man einfach lieben. Auf der Stadtrundfahrt* erleben Sie wahre Highlights: das 65 m hohe Riesenrad am Prater, einst Schauplatz im Filmklassiker «Der dritte Mann». Oder den 137 m hohen Stephansdom, den die Wiener liebevoll «Steffl» nennen. Nachmittags Ausflug ins Burgenland mit Weindegustation und Rundgang in Rust am Neusiedlersee (Fr. 48).

Tag 6 Wien > Schweiz
Nach dem Frühstück Busrückreise zu Ihrem Einstiegsort.

* Ausflugspaket

Excellence Princess ****+

Mit der Excellence Princess unterwegs in der Wachau

Die Excellence Princess – das fünfte Schiff der Excellence-Flotte.
Mit einer Länge von 135 Metern ist sie grösser als ihre vier Excellence-Schwesternschiffe. Im Mai 2014 wurde die Excellence Princess in Basel getauft und machte sich anschliessend auf den Weg in ihr neues Fahrgebiet – die Donau. Beim Bau des neuen Luxus-Flussschiffes wurden edelste Materialien und neueste Schiffsbautechnik verwendet. An Bord der Excellence Princess wird Ihre Flussreise zu einem exquisiten und unvergesslichen Reiseerlebnis.

Die Excellence Princess bietet Platz für 186 Reisegäste und den für Excellence bekannten Standard an Grossräumigkeit und Luxus. Als besondere Annehmlichkeit bietet die Princess am Heck ein Excellence Steakhouse. Eine weitere Besonderheit: die glasüberdachte Skylounge im Salon und einen weiteren, mit Glas geschützten Aussenbereich. Für die Innenarchitektur und das Dekor zeichnet Nazly Twerenbold verantwortlich. Ihre Expertise für ein stilvoll-exklusives und doch behagliches Ambiente an Bord stellte sie schon auf der Excellence Queen und der Excellence Coral unter Beweis.

Flussgenuss à la Excellence – auf der Excellence Princess.

Kabinenausstattung
Die Domizile der Excellence Princess erfüllen höchste Ansprüche für eine exklusive Flussreise. Alle Kabinen befinden sich aussen, sind erstklassig-exquisit ausgestattet und aus edlen Materialien gefertigt. Eine Schiffsmotorentechnik neuester Generation beschert Ihnen aussergewöhnlich ruhige Tage und Nächte in Ihrer Kabine. Ausstattung: Dusche/WC, Sat.-TV (Flachbildschirm), Minibar, Safe, Föhn, Haustelefon, individuell regulierbare Klimaanlage, Heizung und Stromanschluss (220 V). 81 Komfortkabinen – auf dem Mittel/Oberdeck 16 m2 gross und mit frz. Balkon (raumhohe Fensterfront); auf dem Hauptdeck 13 m2 gross, mit Fenster. 12 Junior Suiten – 20m2 gross, mit frz. Balkon. Sie verfügen zusätzlich über Internetanschluss (gegen Gebühr), DVD-Spieler, Bademäntel.

Bordausstattung
Viel Licht, viel Raum – Luxus und alle Annehmlichkeiten à la Excellence. Auf dem grössten Schiff der Excellence-Flotte dürfen Sie sich auf jenen Komfort freuen, die eine Flussreise zum erstklassigen Erlebnis machen. Grosszügiges Entree mit Lobby und Rezeption. Zwei Restaurants: Das stilvoll-elegante Panorama-Restaurant und das Excellence Steakhouse am Schiffsheck. In der glasüberdachten Sky Lounge mit Bar geniessen Sie einen freien Blick auf die vorbeiziehenden Flusslandschaften.Das grossflächige Sonnendeck ist ausgestattet mit einem Golfputting-Green, kleinem Fitnessbereich, geheiztem Whirlpool, Liegestühlen, Sitzgruppen und Schattenplätzen. Eine Aussichtsterrasse befindet sich am Bug. Für Ihr Wohlbefinden sorgt ein kleiner Wellnessbereich mit Sauna.

Kulinarisches und Mahlzeiten
Freuen Sie sich am Morgen auf ein ausgesuchtes, vielfältiges, kaltes und warmes Frühstücksbuffet im Excellence-Restaurant. Mittags und abends wählen Sie Ihre Vorspeisen und Salate vom Buffet, bevor Chefkoch und Excellence-Servicecrew Sie mit einem mehrgängigen Menü verwöhnen. Täglich folgt ein ausgesuchtes Buffet mit internationalen Käsespezialitäten. Die Princess bietet Ihnen eine kulinarische Variante – im Excellence Steakhouse geniessen Sie feine Grillspezialitäten in stilvoll-entspannter Ambiance. Zu den Hauptmahlzeiten bieten wir Ihnen eine ausgesuchte Karte mit internationalen Weinen an.
Der Kapitän begrüsst Sie als seine Gäste zum Willkommens-Cocktail und am Kapitänsabend.

Unterhaltung
In der Sky-Lounge servieren wir Ihnen bei musikalischer Unterhaltung einen mussevollen Nachmittagskaffee sowie am Abend Drinks und Cocktails aus aller Welt von der Bordbar.
Ausserdem laden wir Sie mit täglich wechselndem Programm zu Bordspielen, Quizabenden und Tanzmusik ein.

Deckplan

Klicken Sie für eine grössere Ansicht

Technische Daten

Baujahr 2013/2014
Kategorie 4****+
Länge 135 m
Breite 11,40 m
Tiefgang 1,55 m
Passagiere 186
Besatzung 46
Passagierdecks 4 inkl. Sonnendeck
Bordwährung Euro, EC (Maestro), Kreditkarten (VISA, Eurocard/Mastercard)
Stromspannung 220 V
Flagge Schweiz
Reederei Swiss Excellence Rivercruises Basel
Extras Whirlpool auf dem Sonnendeck 2–3 Fitnessgeräte Lift von Mittel- zu Oberdeck Treppenlift von Ober- zu Sonnendeck
Kabinengrössen Junior-Suiten 20 m² mit frz. Balkon (301 + 302 bedingt rollstuhlgängig) Mittel- und Oberdeck 16 m² mit frz. Balkon Hauptdeck 13 m² (Fenster nicht zu öffnen)
Kabinen

Excellence Princess ****+

Lobby

Excellence Princess ****+

Panorama-<br>Restaurant

Excellence Princess ****+

Excellence Grill

Excellence Princess ****+

Skylounge  /  Bar

Excellence Princess ****+

Wellness

Excellence Princess ****+

Sonnendeck

Excellence Princess ****+

Kabinen

Excellence Princess ****+

Lobby

Excellence Princess ****+

Panorama-<br>Restaurant

Excellence Princess ****+

Excellence Grill

Excellence Princess ****+

Skylounge  /  Bar

Excellence Princess ****+

Wellness

Excellence Princess ****+

Sonnendeck

Excellence Princess ****+

360° Virtuelle Tour

Königsklasse-Luxusbusse

In kleinen Reisegruppen mehr Komfort geniessen – das ist der Slogan für Reisen im Königsklasse-Luxusbus. Wer sich die Reise im Bus zum Genuss macht, wählt die Königsklasse. Alle Gäste, welche mit diesem edlen Fahrzeug auf Reisen waren, möchten in Zukunft diesen aussergewöhnlichen Reisekomfort nicht mehr missen. Königsklasse-Luxusbusse mit 3er-Fauteuil-Bestuhlung und 90 cm Sitzabstand werden hauptsächlich auf längeren Reisen eingesetzt.

Königsklasse-Luxusbusse

Komfortklasse-Fernreisebusse

Unsere Busse in der Komfortklasse sind technisch gleichwertig ausgestattet wie die Königsklasse-Luxusbusse, verfügen jedoch über mehr Plätze durch 4er-Bestuhlung mit einem erstklassigen Sitzabstand von 84 cm. Die Busse dieser Klasse bieten Platz für Gruppen bis zu 48 Personen. Sie werden eingesetzt auf Kurzreisen, als Begleitfahrzeuge bei Flusskreuzfahrten sowie bei Wander- und Veloreisen.

Komfortklasse-Fernreisebusse

Unsere Leistungen

  • Excellence Flussreise mit Vollpension an Bord
  • An-/Rückreise im Komfort-Reisebus
  • Mittelthurgau Fluss-Plus: Komfort-Reisebus während der ganzen Reise
  • Willkommenscocktail, Kapitänsdinner
  • Gepäckservice am Hafen
  • Free WiFi an Bord
  • Mittelthurgau-Reiseleitung

Nicht inbegriffen

  • Persönliche Auslagen und Getränke
  • Landausflüge
  • Trinkgeld
  • Annullationsschutz und Assistance-Versicherung

    Reduktionen

    • Kabinen hinten –175

    Clubrabatt

    • Excellence Clubmitglieder
      mittelthurgau.ch/club –30

    Zuschläge

    • Alleinbenützung Kabine HD/MD/OD
    • Königsklasse-Luxusbus CHF 255.–
    • Klimaneutral reisen, Stiftung myclimate +1.25%

    Wählen Sie Ihre Ausflüge

    • Ausflugspaket mit 4 Ausflügen CHF 120.–
    • Das Ausflugspaket kann nur im Voraus gebucht werden. Sie sparen mindestens 20%.
    • Graffiti-Tour Mural Harbor CHF 43.–
    • Ausflug Burgenland CHF 48.–

    Wählen Sie Ihren Abreiseort

    06:30 Burgdorf
    06:35 Basel SBB
    06:50 Pratteln
    07:00 Aarau SBB
    08:00 Baden-Rütihof
    08:30 Zürich-Flughafen
    08:55 Winterthur-Wiesendangen
    09:15 Wil

    Die Bruckneruniversität – die modernste Kunsthochschule für Musik, Schauspiel und Tanz in Europa

    Die Finalistinnen und Finalisten des Operettenwettbewerbes der Anton Bruckner Privatuniversität geben ein exklusives Konzert. Der alle zwei Jahre stattfindende Wettbewerb geniesst in der Operettenwelt einen hervorragenden Ruf. Vor namhafter Jury mit Intendanten der Seefestspiele Mörbisch bis zum Gärtnerplatztheater München werden die besten Nachwuchsinterpreten im Operettenfach gekürt. Auf dem Programm stehen Arien und Duette von Johann Strauss bis Franz Lehar.

    Was Sie noch wissen müssen

    Schweizer Bürger benötigen eine gültige Identitätskarte oder einen gültigen Reisepass.

    Weiterempfehlen:

    Reisedetail drucken: