La Spezia
Reise gemerkt
Savona > Marseille > Barcelona > Palma > Civitavecchia > La Spezia > Savona

Costa Smeralda: Highlights im westl. Mittelmeer

Geniessen Sie die Festtage an Bord der Costa Smeralda zu den schönsten Häfen am westlichen Mittelmeer. Bezaubernde Inseln und quirlige Metropolen erwarten Sie auf dieser Kreuzfahrt mit dem neuen Flaggschiff.

8 Tage ab CHF 679.–
  • Balkonkabine für nur + Fr. 1.–

Abreisedaten:

07.12. – 14.12.19 Sa - Sa CHF 679.–
14.12. – 21.12.19 Sa - Sa CHF 679.–
21.12. – 28.12.19 Sa - Sa CHF 1'179.–
28.12. – 04.01.20 Sa - Sa CHF 1'349.–
04.01. – 11.01.20 Sa - Sa CHF 729.–
Buchungscode: gcosav1
Tag 1 Schweiz > Savona/Italien
Busanreise nach Savona. Um 17 Uhr legt die Costa Smeralda ab.

Tag 2 Marseille/Frankreich
Marseille gilt als der grösste und älteste Hafen an der französischen Mittelmeerküste und zugleich als eine schillernde Metropole. Beherrscht wird das Panorama der Stadt von der gewaltigen Kirche Notre-Dame-de-la-Garde. Flanieren Sie entspannt entlang des Vieux Port oder besichtigen Sie die Abtei St. Victor, ein Symbol der Wiege des Christentums in Europa. Aufenthalt von 8 bis 17 Uhr.

Tag 3 Barcelona/Spanien
Die Hauptstadt Kataloniens ist zweifelsohne eine der schönsten Städte Europas und eine gelungene Mischung aus Tradition und Moderne. Die Ramblas, das Gotische Viertel oder Antonio Gaudìs Monumentalbau, die Kathedrale Sagrada Familia sind zahlreiche Sehenswürdigkeiten, die Barcelona zu einer besonderen Stadt machen. Aufenthalt von 8 bis 19 Uhr.

Tag 4 Palma de Mallorca/Spanien
Palma ist die Hauptstadt von Mallorca, der grössten spanischen Baleareninsel, und ist in einer herrlichen Bucht gelegen. In Palma kann man bemerkenswerte Beispiele religiöser und ziviler Architektur bewundern, die von der Epoche ihrer grössten Blütezeit zeugen, wie die prunkvolle Kathedrale La Seu und das malerische Dorf Valdemossa in den umliegenden Hügeln. Aufenthalt von 8 bis 18 Uhr.

Tag 5 An Bord

Tag 6 Civitavecchia/Rom
Die italienische Hauptstadt Rom wird auch «die ewige Stadt» genannt, denn die pulsierende Metropole birgt immer noch wertvolle, weltbekannte Schätze aus der Antike. Zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt zählen das kaiserliche Forum, das Kolosseum, die «Piazza Navona», der Brunnen des Gottes Neptun und natürlich der Petersdom mit der Kuppel von Michelangelo. Aufenthalt von 8 bis 19 Uhr.

Tag 7 La Spezia/Italien
Vormittags Ankunft in der italienischen Küstenstadt La Spezia. Die Stadt La Spezia grenzt an den Nationalpark der Cinque Terre und dient somit als idealer Ausgangspunkt für Ausflüge entlang der ligurischen Küste. Aber auch die toskanische Grenze liegt nicht weit entfernt und ein Ausflug zum berühmten «Schiefen Turm von Pisa» bietet sich an. Aufenthalt von 8:30 bis 20:30 Uhr.

Tag 8 Savona/Italien > Schweiz
Ankunft um ca. 7 Uhr. Busrückreise zu Ihrem Abreiseort.

Costa Smeralda ****+

Die Costa Smeralda

  • Inspiriert von den bekannten Plätzen Italiens
  • Moderne technologien in Sachen Umweltschutz

Die Costa Smeralda ist ein Symbol für Schönheit, Stil und italienische Gastfreundschaft. Die Bereiche sind von den Plätzen Italiens inspiriert: Wer die breite Treppe zum Heck hinunterschreitet, wähnt sich auf der Piazza di Spagna in Rom. Sie flanieren zwischen Geschäften, Bars und Restaurants, entdecken die Lebendigkeit magischer Orte wie Trastevere und genießen die Aussicht auf das Meer. Ein unvergessliches Erlebnis, das jeder gerne mit seinen Liebsten teilt.

Kabinenausstattung
Alle Kabinen sind aussergewöhnlich grosszügig, behaglich und hell ausgestattet mit Dusche/WC, Kleiderschrank, Kommode, Föhn, Safe, Klimaanlage, TV, Radio, Video und Minibar.

Sport, Entspannung, Beauty
Wellness-Center mit Beautysalon, Fitnessstudio, Sauna, Hamam, Thalassotherapie-Schwimmbad, 16 Behandlungsräume sowie Schnee, Salz- und Entspannungsräume, Mehrzwecksportplatz, Aqua-Park, 4 Pools, darunter 1 Hallenbad.

Unterhaltung
Gönnen Sie sich einen Drink in einem der eleganten Salons oder Cafés. Besuchen Sie eine der 19 Bars, darunter auch eine «Ferrari Spumante Bar», oder vergnügen Sie sich im Theater am Bug des Schiffs, der Diskothek, im Bereich mit Videospielen oder im Kasino. Auch das erste Museum für italienisches Design auf einem Kreuzfahrtschiff fehlt nicht.

Kulinarisches und Mahlzeiten
In den verschiedenen Restaurants werden Sie auf diesem Schiff kulinarisch verwöhnt. Im «Geschmacksatelier» kann man sein Abendessen selbst zubereiten.

Deckplan

Klicken Sie für eine grössere Ansicht

Technische Daten

Baujahr 2019
Kategorie 4****+
BRT 182700
Länge 337 m
Breite 42 m
Passagiere 6518
Besatzung 1678
Bordwährung EUR, Kreditkarten
Bordsprache Italienisch, Französisch, Deutsch, Englisch
Stromspannung 110/220 V
Flagge Italien

Unsere Leistungen

  • Kreuzfahrt mit Vollpension an Bord
  • Gepäckservice am Hafen
  • Trinkgeld (im Wert von CHF 13.– p.P./Nacht)
  • Kapitänsempfang, Galadinner
  • Bordveranstaltungen
  • Deutschsprachige Bordreiseleitung der Reederei
  • Tarif «Total Comfort»:
    • Serviceentgelt (im Wert von CHF 13.– p.P./Nacht)
    • Kabinen Classic & Premium inkl. Getränkepaket «Più Gusto»
  • Tarif «Deluxe»:
    • Serviceentgelt (im Wert von CHF 13.– p.P./Nacht)
    • Kabinen Suiten inkl. Getränkepaket «Intenditore»

Nicht inbegriffen

  • Auftragspauschale pro Person Fr. 20.– (entfällt bei Buchung übers Internet)
  • Persönliche Auslagen
  • Kombinierte Annullationskosten- und Extrarückreiseversicherung (auf Anfrage)

Clubrabatt

Zuschläge

  • Alleinbenützung alle Kategorien auf Anfrage
  • An-/Rückreise im Komfort-Reisebus CHF 260.–

Wählen Sie Ihren Abreiseort

06:00 Basel SBB
06:45 Bern-Neufeld
07:15 Zürich-Flughafen
08:15 Luzern, Inseli
09:15 Martigny SBB

Was Sie noch wissen müssen

Schweizer Bürger benötigen eine gültige Identitätskarte oder einen gültigen Reisepass.

Weiterempfehlen:

Reisedetail drucken: