Geirangerfjord
Reise gemerkt
Amsterdam > Bergen > Geiranger > Andalsnes > Olden > Stavanger > Bremerhaven > Amsterdam

Costa Mediterranea: Norwegische Fjorde

Charmante Städte, unberührte Natur, faszinierende Landschaften. Die norwegische Küstenlandschaft ist eines der spektakulärsten Naturschauspiele Europas. Besuchen Sie diese eindrückliche Küste an Bord der Costa Mediterranea.

10 Tage ab CHF 1'929.–
  • Aktion: Balkonkabine nur Fr. 1.– teurer als Aussenkabine, Trinkgeld & Getränkepaket inklusive (limitierte Verfügbarkeit)

Abreisedaten:

26.05. – 04.06.19 So - Di CHF 1'929.–
04.06. – 13.06.19 Di - Do CHF 1'969.–
13.06. – 22.06.19 Do - Sa CHF 1'969.–
06.07. – 15.07.19 Sa - Mo CHF 2'029.–
15.07. – 24.07.19 Mo - Mi CHF 2'029.–
Buchungscode: gcoams4
Tag 1 Zürich > Amsterdam/Niederlande
Hinflug von Zürich nach Amsterdam. Transfer zum Hafen. Das An- und Rückreisepaket ist gegen Zuschlag buchbar.

Tag 2 An Bord

Tag 3 Bergen/Norwegen
Das 1070 als Fischerdorf gegründete Bergen ist eine der schönsten Städte von Norwegen, nicht zuletzt wegen der einzigartigen Lage zwischen sieben Hügeln.
Bergen ist eine internationale Stadt mit langer Geschichte und alten Traditionen. Trotz aller Moderne hat sich Bergen den Charme und die Atmosphäre einer Kleinstadt bewahrt und bietet eine ideale Kombination aus Natur, Kultur und anregendem Stadtleben. Die ersten Gebäude in Bergen wurden entlang der alten Kaimauern, Bryggen, errichtet. Bryggen war über Jahrhunderte lebendiges Herz der Stadt. Die historischen Gebäude aus der Hansezeit gehören heute zum UNESCO-Weltkulturerbe und gehören ohne Frage zu Norwegens bekanntesten mittelalterlichen Bauwerken. Über 400 Jahre bestimmten die Kaufleute der Hanse das Bild Bryggens, das in regelmäßigen Abständen von Bränden heimgesucht wurde. Ein Spaziergang durch die engen Gassen und dunklen Gänge ist wie eine kleine Zeitreise. Zu einem Bergen Besuch gehört auch eine Fahrt mit der Standseilbahn Fløibanen vom Zentrum Bergens auf den Gipfel des Berges Fløien (320 Meter über dem Meeresspiegel). Von dort können Sie eine einzigartige Aussicht über Stadt, die umliegende Berge, die Fjorde und das offene Meer geniessen. Aufenthalt von 8 bis 17 Uhr.

Tag 4 Hellesylt/Norwegen°
Technischer Stopp von 8 bis 9 Uhr. Ausstieg für Ausflugsteilnehmer.

Tag 4 Geiranger/Norwegen°
Der Geirangerfjord vereint die schönsten Seiten aller norwegischen Fjorde und gehört seit 2005 zum UNESCO Kulturerbe. Er erstreckt sich mehr als 100 km weit von Ålesund bis Geiranger. Bestaunen Sie die hochaufragenden Felshänge, atemberaubende Wasserfälle u.a. die berühmten «Sieben Schwestern» sowie urige Bauernhöfe, die teils wagemutig an den Steilklippen erbaut wurden. Am Ende des 15 km langen Geirangerfjords liegt die Ortschaft Geiranger. Das kleine Dorf wächst in den Sommermonaten von 300 auf bis zu 2000 Einwohner an. Aufenthalt von 11 bis 18 Uhr.

Tag 5 Andalsnes/Norwegen
Andalsnes ist die Bergsteiger-Hauptstadt im Romsdal. Smaragdgrün schimmernd schlängelt sich der Fluss Rauma durch das Tal mit seinen imposanten Wasserfällen, steilen Bergen und prächtigen Brücken – Besuchern des Romsdals bietet sich ein Naturschauspiel.
Aufenthalt von 7 bis 20 Uhr.

Tag 6 Olden/Norwegen
Olden ist ein malerisches Dorf in der Provinz Sogn og Fjordane. Es ist ein fast vergessener Ort, aber definitiv ein Platz den man erleben muss. Olden liegt am Ende des Nordfjords in der Nähe von Europas grösstem Festlandsgletscher Jostedalsbreen. Aufenthalt von 7 bis 16 Uhr.

Tag 7 Stavanger/Lysefjord
Besuchen Sie die Altstadt am Meer. Das Ölmuseum, das Konservenmuseum, das Rogaland Kunstmuseum. Die Region um Stavanger ist vor allem für ihre Fjorde und ganz besonders für den Lysefjord bekannt. 9 bis 19 Uhr.

Tag 9 Bremerhaven/Deutschland
Bremerhaven liegt circa 50 Kilometer nördlich von Bremen an der deutschen Nordseeküste. Die Stadt hat, teilweise auch dank ihres interessanten Hafens, eine faszinierende Ausstrahlung. Als junge Stadt verfügt Bremerhaven über viele Attraktionen einschliesslich eines herrlichen Zoos mit Blick auf das Meer. Aufenthalt von 8 bis 14 Uhr.

Tag 10 Amsterdam > Zürich
Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Zürich. Das An- und Rückreisepaket ist gegen Zuschlag buchbar.

Abreise 26.05.2019
Tag 3 Haugesund/Norwegen
Tag 6 Flam

Abreise 04.06.2019
Tag 6 Flam

° Schiff auf Reede. Die genaue Routenführung ist abhängig von Wetterverhältnissen.

Costa Mediterranea ****

Die Costa Mediterranea

  • La «Dolce Vita» an Bord erleben
  • Lockere Atmosphäre

Die majestätische Costa Mediterranea**** ist verspielt, bunt und reich ausgestattet mit Kunstwerken. Betörend und berauschend schön – bereits das Atrium mit seinen spektakulären Panoramaaufzügen und den hoch emporragenden, farbenprächtigen Skulpturen wird Sie begeistern. Die imposanten Salons sind im Stil italienischer Adelspaläste des 17. und 18. Jahrhunderts gehalten.

Kabinenausstattung
Alle Kabinen verfügen über ein eigenes Bad mit Dusche und WC, individuell regulierbare Klimaanlage, Satelliten-TV, Telefon, Minibar, Safe, Föhn und Radio.

Sport, Entspannung und Beauty
Lassen Sie sich im Ischia Spa, dem Wellnesscenter auf zwei Decks verwöhnen! Fitnessraum, Räume für Anwendungen, Sauna, türkisches Dampfbad und Solarium warten auf Sie. Ausserdem stehen 4 Whirlpools, 4 Swimmingpools, Mehrzwecksportplatz und ein Jogging-Parcous im Freien zur Verfügung.

Unterhaltung
Vergnügen Sie sich im 3-stöckigen Theater, dem Kasino oder der Diskothek. Ausserdem stehen ein Pooldeck mit ausfahrbarem Glasdach, eine Wasserrutsche, ein Shoppingcenter, eine Bibliothek sowie diverse Unterhaltungsmöglichkeiten
für Kinder zur Verfügung.

Kulinarisches und Mahlzeiten
Es stehen Ihnen 4 Restaurants inklusive dem Club Restaurant und dem Wellness- Restaurant (mit Reservierung und gegen Gebühr) zur Verfügung. Neben einer Weinbar und der «Cognac & Cigar Bar» warten 10 weitere Bars auf Sie.

Deckplan

Klicken Sie für eine grössere Ansicht

Technische Daten

Baujahr 2003
Kategorie 4****
BRT 86000
Länge 292.5 m
Breite 32.2 m
Passagiere 2114
Besatzung 920
Passagierdecks 13
Bordwährung EUR, Kreditkarten
Bordsprache Italienisch, Französisch, Deutsch, Englisch
Stromspannung 110/220 V
Flagge Italien

Unsere Leistungen

  • Kreuzfahrt mit Vollpension an Bord
  • Kapitänsempfang, Galadinner, Bordveranstaltungen
  • Deutschsprachige Bordreiseleitung der Reederei
  • Tarif «Basic»:
    • Serviceentgelt (im Wert von CHF 13.– p.P./Nacht)
  • Tarif «Total Comfort»:
    • Serviceentgelt (im Wert von CHF 13.– p.P./Nacht)
    • Kabinen Classic inkl. Getränkepaket «Più Gusto» (limitierte Verfügbarkeit)
    • Kabinen Premium inkl. Getränkepaket «Più Gusto»
  • Tarif «Deluxe»:
    • Serviceentgelt (im Wert von CHF 13.– p.P./Nacht)
    • Kabinen Suiten inkl. Getränkepaket «Intenditore»

Nicht inbegriffen

  • Auftragspauschale pro Person Fr. 20.– (entfällt bei Buchung übers Internet)
  • Persönliche Auslagen
  • Getränke bei Tarif «Basic»
  • Kombinierte Annullationskosten- und Extrarückreiseversicherung (auf Anfrage)

Zuschläge

  • Alleinbenützung alle Kategorien auf Anfrage
  • An-/Rückreisepaket mit Flügen, Transfers ab 650.–

Reiseformalitäten, Wissenswertes

Schweizer Bürger benötigen eine gültige Identitätskarte oder einen gültigen Reisepass.

Weiterempfehlen:

Reisedetail drucken: