Panamakanal
Reise gemerkt
Miami > Cartagena > Colon > Panamakanal > Puntarenas > Puerto Quetzal > Puerto Vallarta > Cabo San Lucas > Los Angeles

Celebrity Infinity: Miami - Los Angeles

Diese Traumroute durch den legendären Panamakanal führt durch die unterschiedlichsten Naturkulissen. Exotische Orte entlang der Pazifikküste Mexikos, Cartagena, die kolumbianische Kolonialstadt, Colon in Panama und der geheimnisvolle Regenwald werden Sie begeistern. Seit seiner Eröffnung im Jahre 1914 bietet der Panamakanal Schiffen eine kürzere und sicherere Passage als die alternative Route um das Kap Hoorn. Dieses von Menschenhand geschaffene Wunderwerk verbindet den Pazifischen mit dem Atlantischen Ozean und ist ein faszinierendes Bauwerk der Ingenieurskunst.

19 Tage ab CHF 3'830.–

Abreisedaten:

01.05. – 19.05.18 Di - Sa CHF 4'190.–
23.09. – 11.10.18 So - Do CHF 3'830.–
Buchungscode: lcemia1
Tag 1 Zürich–Miami/USA
Flug nach Miami, Hotelübernachtung.

Tag 2 Miami–Fort Lauderdale/USA
Stadtrundfahrt in Miami, Transfer zum Hafen Fort Lauderdale. Um 16 Uhr legt die Celebrity Infinity ab. Beginn einer faszinierenden Kreuzfahrt durch den Panamakanal.

Tag 3–4 An Bord

Tag 5 Cartagena/Kolumbien
Das an der Karibikküste Kolumbiens gelegene Cartagena ist umgeben von Lagunen, Buchten und Festungen aus dem 17. Jahrhundert, die das für Spanien bestimmte Gold sowie die anderen Schätze schützen sollten. Mit ihren, im barocken Kolonialstil errichteten Häusern, und den schattenspendenden Plätzen hat sich Cartagena als eine der schönsten Kolonialstädte Südamerikas behauptet. Sehenswert sind die «Plaza de la Independencia», der «Palast der Inquisition» mit seinen Balkonen, Kreuzgängen und Innenhöfen, sowie die Festung «San Felipe de Barajas» mit einem fantastischen Tunnelsystem. Stadtrundfahrt*. Aufenthalt von 8 bis 16 Uhr.

Tag 6 Colon/Panama
Colon, am karibischen Meer gelegen, ist mit circa 60’000 Einwohnern die zweitgrösste Stadt Panamas. Colon wurde 1850 von Bauarbeitern der Panama-Eisenbahngesellschaft gegründet und nach dem Namen eines der Arbeiter "Aspinwall" genannt. Später wurder der Name in Colon (spanisch für "Kolumbus") zu Ehren von Christoph Kolumbus geändert. Besichtigen Sie die «Aguas Claras»-Schleuse auf einem Ausflug und besuchen Sie die Embera Kotuma Indianer*. Aufenthalt von 9 bis 19 Uhr.

Tag 7 Passage durch den Panamakanal
Der Panamakanal bildet das Herzstück und die Brücke zwischen geheimnisvollen Welten voller Schätze. Erleben Sie eines der grossen Bauwerke der Menschheit aus nächster Nähe. Nationalparks schützen die einzigartige Natur und ein buntes Völkergemisch prägt das Land zwischen den Weltmeeren. Die Schiffe werden von jeweils drei Zahnradlokomotiven (Mulis genannt) rechts und links des Kanals durch die Schleusen geschleppt bzw. gegen die Strömungen in der Schleusenkammer beim Wasserein- und -auslass stabilisiert. Die Konstruktion dieser Zahnradbahn erfolgte durch den Schweizer Ingenieur Nikolaus Riggenbach, der Zahnstangen im System Riggenbach verwendete. Mit drei Schleusenanlagen wird ein Höhenunterschied von 26 m relativ zum Meeresspiegel überwunden. Besonders bei den grossen Schiffen sind zwischen den Schiffsseitenwänden und den Kanalschleusen oft nur wenige Zentimeter Platz. Eindrückliche Passage von 6 bis 18 Uhr.

Tag 8 An Bord

Tag 9 Puntarenas/Costa Rica
Puntarenas, die grösste Stadt im Zentralpazifik, ist zugleich der grösste Fischereihafen des Landes. Daher verwundert es nicht, dass man hier allerorts köstliche Fischspezialitäten serviert bekommt. Die dichten tropischen Regenwälder und Vulkane Costa Ricas sind ein Traum für alle Naturliebhaber, denn sie bilden den Lebensraum für zahlreiche seltene Tierarten. Besuchen Sie bei einem Ganztagesausflug mit Mittagessen den Palo Verde-Nationalpark und erleben Sie die fantastische Fauna und Flora hautnah*. Aufenthalt von 8 bis 20 Uhr.

Tag 10 An Bord

Tag 11 Puerto Quetzal/Guatemala
Puerto Quetzal ist nach dem Wappenvogel von Guatemala benannt. Die Stadt liegt an der Westküste des Landes und wird vor allem als Ausgangspunkt für Ausflüge zu alten Maya-Ruinen genutzt. Der Hafen ist der grösste Pazifikhafen des Landes. Besuchen Sie die Ruinenstadt Antigua, einst Hauptstadt der spanischen Kolonie* auf einem Ausflug. Aufenthalt von 7 bis 18 Uhr.

Tag 12–13 An Bord

Tag 14 Puerto Vallarta/Mexiko
Diese romantische Stadt an der mexikanischen Riviera mit ihren palmengesäumten Stränden und der urwaldähnlichen Vegetation bietet Erholung pur. Im Norden der Stadt erstrecken sich lange Strände, während im Süden traumhafte Buchten zum Baden, Schnorcheln und Tauchen einladen. Stadtrundfahrt und Besuch einer Tequila-Destillerie*. Aufenthalt von 7 bis 14.30 Uhr.

Tag 15 Cabo San Lucas/Mexiko°
Die Region Cabo San Lucas ist eine Region mit spektakulären Felsformationen und wunderschönen Stränden, eine von der Brandung geformte Landschaft aus Toren und Bögen. Auf den zahlreichen Märkten bieten die Einheimischen ihre farbenfrohen Waren an. Die schönen weissen Sandstrände und das tiefblaue Meer locken zum Baden und Schnorcheln. Die wohl bekannteste Attraktion ist der «El Arco», ein heller ausgewaschener Felsbogen im Meer, genau an der Stelle wo der Pazifik und das warme Cortes-Meer zusammentreffen. Das Cortes-Meer entstand, als sich die Halbinsel vor Millionen von Jahren vom Festland ablöste – ein Prozess, der noch andauert, Jahr für Jahr driftet die Halbinsel ca. sechs Zentimeter nach Nordwesten in den Pazifik. Ausflug* mit Bootsfahrt entlang der Küste und eine Stadtrundfahrt in Cabo San Lucas. Aufenthalt von 7 bis 15 Uhr.

Tag 16 An Bord

Tag 17 San Diego–Los Angeles/USA
Um ca. 6 Uhr erreichen Sie San Diego. Die zweitgrösste kalifornische Stadt, ganz im Süden des Landes, ist geprägt von spanischer, mexikanischer und amerikanischer Kultur. Das ganzjährig gleichmässig warme und sonnige Klima macht die Attraktivität der palmengesäumten Trendstadt aus. Nach der Ausschiffung Fahrt nach Los Angeles. Entdecken Sie die aufregende Stadt mit dem berühmten «Walk of Fame» in Hollywood und dem «Rodeo Drive» in Beverly Hills. Übernachtung im Hotel.

Tag 18 Los Angeles/USA–Zürich
Nach dem Frühstück Stadtrundfahrt und Transfer zum Flughafen. Rückflug in die Schweiz.

Tag 19 Ankunft in Zürich

° Übersetzen an Land mit Tenderbooten (wetterabhängig).

* Ausflugspaket

Celebrity Infinity *****

Die Celebrity Infinity

  • Modernes AquaSpa®
  • Innovatives Spezialitätenrestaurant Qsine®
  • Neu gestaltete öffentliche Bereiche

Bei der «Celebrity Infinity», die zur Millennium Klasse der Celebrity Cruises gehört, wurde besonders Wert auf die Grosszügigkeit aller Einrichtungen gelegt. Die meisten Kabinen haben Meerblick und über 2 Drittel davon sind mit einem nicht einsehbaren Balkon ausgestattet. Das AquaSpa® hat eine Fläche von über 2300 m² und bietet Erholung pur. Seit Winter 2011 bietet die «Celebrity Infinity» sogar die neue Kabinenkategorie der Aqua Class®, u.a. mit speziellem Zugang zum AquaSpa®.

Kabinenausstattung
Die modernen, komfortablen Kabinen sind ausgestattet mit Bad oder Dusche/WC, Föhn, Klimaanlage, TV/Musikkanal, Telefon, Minibar und Safe. Alle Kabinen haben zwei Einzelbetten, die sich gegebenenfalls zu einem Doppelbett zusammenstellen lassen.

Bordausstattung
Hauptrestaurant (The Trellis) und Spezialitätenrestaurant, Oceanview Grill, Oceanview Café, Cova Café Milano, Spa Café und diverse Bars. Wellness- und Spabereich, Swimmingpool, Ladengalerie, Internet-Café, Bibliothek, Aufenthaltsräume, Lounge.

Sport, Entspannung, Beauty
Wenn Sie sich fit halten oder den ersten Schritt zu einer besseren Fitness tun möchten, bleiben auf einer Celebrity Kreuzfahrt keine Wünsche offen: 2 Schwimmbäder, 1 Hallenbad, 4 Whirlpools, Joggingbahn, Golfsimulator, Fitnesscenter, Schönheitssalon, AquaSpa®, Sauna, Dampfbad und Massagen.
Bordarzt.

Unterhaltung
Hochklassiges und abwechslungsreiches Abendprogramm mit internationalen Shows, Musicals, Theater, Livemusik. Interessante Landausflüge in allen Häfen.

Kulinarisches und Mahlzeiten
Kulinarische Köstlichkeiten aus der 5-Sterne Küche des weltberühmten Meisterkochs Michel Roux werden serviert, und Sie werden verwöhnt von einem aufmerksamen und freundlichen Bordpersonal. Wählen Sie aus verschiedenen Restaurants wie das zweistöckige Haupt-Restaurant (2 Sitzungen), à-la carte Restaurant, Grillrestaurant, Selbstbedienungsrestaurant, Café, Bars.

Deckplan

Klicken Sie für eine grössere Ansicht

Technische Daten

Baujahr 2001
Renovation 2011
Kategorie 5*****
BRT 91000
Länge 294 m
Breite 32 m
Passagiere 1950
Kabinen 970
Passagierdecks 10
Bordwährung USD, Kreditkarten
Bordsprache Englisch, mehrsprachige Hostess an Bord
Stromspannung 110/220 V
Reederei Royal Caribbean, Celebrity Cruises International

Unsere Leistungen

  • Flüge Zürich–Miami/Los Angeles–Zürich
  • Transfers gemäss Programm
  • Kreuzfahrt mit Vollpension an Bord
  • Kapitänsempfang, Galadinner
  • Gepäckservice am Hafen
  • Übernachtung inkl. Frühstück in Erstklass-Hotel in Miami und Los Angeles
  • Stadtrundfahrt in Miami und Los Angeles
  • Teilnahme an Bordveranstaltungen
  • Erfahrene Mittelthurgau-Reiseleitung ab 18 Gästen

Nicht inbegriffen

  • Auftragspauschale pro Person Fr. 20.– (entfällt bei Buchung über http://www.mittelthurgau.ch)
  • Kombinierte Annullationskosten- und Extrarückreiseversicherung (auf Anfrage)
  • Persönliche Auslagen und Getränke
  • Trinkgelder oblig. (ca. 13.50 USD pro Tag)

Clubrabatt

Zuschläge

  • Alleinbenützung alle Kategorien auf Anfrage
  • Flüge in Business Class auf Anfrage

Wählen Sie Ihre Ausflüge

  • Ausflugspaket inkl. Mittelthurgau Reiseleitung auf Anfrage
  • Das Ausflugspaket kann nur im Voraus gebucht werden. (Rabatt mehr als 10%, mind. 18 Teilnehmer)

Was Sie noch wissen müssen

Schweizer Gäste benötigen einen Reisepas, der noch mindestens 6 Monate über das Rückreisedatum hinaus gültig sein muss und ein Visum. ESTA-Genehmigung ist zwingend notwendig für alle Reisenden in die USA.

Weiterempfehlen:

Reisedetail drucken: