Celebrity Eclipse in Sydney
Reise gemerkt
Los Angeles > Honolulu > Hilo > Tahiti > Bora Bora > Moorea > Auckland > Bay of Islands > Sydney

Celebrity Eclipse: Honolulu – Sydney

Die Kreuzfahrt führt Sie von den Vulkaninseln Hawaiis über die atemberaubende Inselwelt der Südsee nach Down Under. Neuseeland verzaubert mit seiner landschaftlichen Schönheit und in Sydney endet die Reise auf wunderbare Weise.

22 Tage ab CHF 5'995.–

Abreisedaten:

28.09. – 19.10.21Di - DiCHF 5'995.–
Buchungscode: lcehnl3

Tag 1 Zürich > Los Angeles/USA
Flug nach Los Angeles. Transfer und Hotelübernachtung.

Tag 2 Los Angeles > Honolulu/USA
Transfer zum Flughafen und Flug nach Honolulu. Stadtrundfahrt und Transfer zum Hafen wo Sie Ihr Schiff erwartet. Um 19 Uhr legt die Celebrity Eclipse ab.

Tag 3 Hilo, Hawaii/USA°
Big Island ist die jüngste und grösste Insel von Hawaii aber mit Sicherheit auch die Abwechslungsreichste. Die Insel wird auch «Orchid Island» genannt, weil hier Orchideen in unzähligen Arten gezüchtet werden, vornehmlich rund um die Hauptstadt Hilo. Die grosse Attraktion der Insel ist der Volcanoes National Park. Hier kann der dampfende Lavasee des noch aktiven Kilauea aus sicherer Nähe betrachtet werden. Aufenthalt von 9 bis 18 Uhr.

Tag 4–8 An Bord

Tag 9 Tahiti/Franz. Polynesien
Papeete ist eine Stadt mit wenigen historischen Sehenswürdigkeiten. Dies ist begründet durch ein Grossfeuer im Jahr 1884 und einer Überflutung. Dennoch bietet Papeete einige Attraktionen wie die Markthalle, das Perlenmuseum oder den Botanischen Garten. Insgesamt zeigt sich Papeete als eine moderne Stadt mit der höchsten Lebensqualität auf Franz. Polynesien. Auf einem Stadtrundgang lernen Sie Papeete kennen und erkunden im Anschluss auf einer Inseltour die wichtigsten Sehenswürdigkeiten Tahitis*. Aufenthalt von 7 bis 18 Uhr.

Tag 10 Bora Bora/Franz. Polynesien°
Die grosszügige Natur schenkt der Insel eine Lagune glasklaren Wassers von unbeschreiblicher Schönheit, gesäumt von einer Kette kleiner, paradiesischer Inseln. Hauptattraktion auf Bora Bora ist die Lagune mit ihrer noch weitgehend intakten Unterwasserwelt. Sie unternehmen einen Ausflug zur Lagune und haben die Möglichkeit Haie und Rochen zu sehen*. Aufenthalt von 8 bis 21 Uhr.

Tag 11 Moorea/Franz. Polynesien°
Moorea, die «Schwesterinsel» Tahitis, ist ein geschichtsträchtiges Land voller Legenden. Es wird berichtet, dass der Gott Hiro sich den Berg Rotui zu Eigen machen wollte, den schönsten Ort der Insel. Dort rasten die Geister der Toten, bevor sie zu ihrem Endziel aufbrechen. Er wollte ihn eines Nachts heimlich stehlen, um ihn zu sich nach Raiatea mitzunehmen. Doch schlug ihn der Krieger Pai in die Flucht, indem er seine Lanze nach ihm schleuderte. Diese bohrte sich durch den anderen berühmten Berg der Insel, der seitdem Moua Puta, «durchlöcherter Berg», heisst. Das Loch ist heute noch zu sehen. Inselrundfahrt*. Aufenthalt von 7 bis 17 Uhr

Tag 12–16 An Bord
Überquerung der Datumsgrenze an Tag 13. Ein Kalendertag geht verloren.

Tag 17 Auckland/Neuseeland
An der schmalsten Stelle der Nordinsel liegt Auckland eingebettet zwischen Pazifik und Tasmanischer See. Die wilden endlosen Strände der Westküste lassen jedes Surferherz höher schlagen. Im Gegensatz dazu liegen wunderschöne Inseln, wie Waiheke, Rangitoto oder Tiritiri Matangi, idyllisch im Wasser des Hauraki Golfs. Kleine grüne Oasen im leuchtenden Meer vor der Tür einer faszinierenden Millionenmetropole. Während einer Stadtrundfahrt besichtigen Sie Auckland*. Aufenthalt von 10 bis 18 Uhr.

Tag 18 Bay of Islands/Neuseeland°
Die Bay of Islands liegt weit oben auf der Nordinsel und besteht aus 144 Inseln. Das subtropische Klima ist ein wahres Paradies für Boote. Die Bay of Islands ist eine kleine Region, die die Städte Opua, Paihia, Russell und Kerikeri, sowie einen grossen Teil der Inseln zwischen Cape Brett und der Purerua Halbinsel umfasst. Sie entdecken die Schönheit der Bay of Islands während einer Bootstour und besuchen im Anschluss die Kerikeri Mission Station*. Aufenthalt von 7 bis 18 Uhr.

Tag 19–20 An Bord

Tag 21 Sydney/Australien > Zürich
Um ca. 6:30 Uhr erreichen Sie Sydney. Auf einer Stadtrundfahrt werden Ihnen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten gezeigt. Nach dem gemeinsamen Mittagessen haben Sie Zeit für eigene Unternehmungen. Abends Rückflug in die Schweiz.

Tag 22 Ankunft in Zürich

* Ausflugspaket
° Übersetzen an Land mit Tenderbooten

Celebrity Eclipse *****

Celebrity Eclipse

  • 2.000 m² echter Rasen
  • Salón Sky Observation
  • Cellar Masters

Celebrity Eclipse - Exklusiver Genuss wird an Bord gross geschrieben!

Die Celebrity Eclipse wird Ihren Reisewunsch erfüllen und Ihnen die beste Möglichkeit bieten, die Welt zu erkunden. Luxus und spektakuläres Design sind die Grundpfeiler dieses schwebenden Meisterwerks. Der Service ist auch aussergewöhnlich, ganz gleich, ob Sie sich im AquaSpa-Ruheraum verwöhnen lassen, im Hauptspeisesaal unter einem zweistöckigen Glasturm mit Weinen und schillernden Kandelabern essen oder die Show im Hotel Eclipse-Theater geniessen.

Die Celebrity Eclipse gehört zur preisgekrönten Solstice Klasse. Gebaut auf der Meyer Werft in Papenburg, erleben Sie an Bord den Lawn Club mit mehr als 2.000 m² echtem Rasen auf einem Kreuzfahrtschiff. Hier können Sie relaxen, Boccia spielen oder ein Picknick geniessen.

Kabinenausstattung
Entscheiden Sie wie Sie reisen möchten: ob in einer gemütlichen Innenkabine, einer Meerblickkabine, einer Balkonkabine mit frischer Meeresbrise, einer Concierge Class Balkonkabine mit persönlichem Concierge Service oder einer AquaClass Balkonkabine mit freiem Zugang zum Wellnessbereich. Oder geniessen Sie Ihre Kreuzfahrt in einer der luxuriösen Suiten an Bord. Sie haben die Wahl!
Die modernen, komfortablen Kabinen sind ausgestattet mit Bad oder Dusche/WC, Föhn, Klimaanlage, TV/Musikkanal, Telefon, Minibar und Safe. Alle Kabinen haben zwei Einzelbetten, die sich gegebenenfalls zu einem Doppelbett zusammenstellen lassen.

Bordausstattung
Im spektakulären Hauptrestaurant auf zwei Decks oder in einem der abwechslungsreichen Spezialitätenrestaurants (Blu, Murano, Tuscan Grill, Lawn Grill Club u.v.m.) können Sie Ihren Gaumen verwöhnen lassen. An vielen verschiedenen Bars erkunden Sie die Welt der Cocktails und Longdrinks sowie andere leckere Getränke. Auch eine Bibliothek, eine Internet Lounge, eine Fotogalerie, Shops und vieles mehr können Sie an Bord der Celebrity Eclipse entdecken.

Sport, Entspannung, Beauty
Sie sind auf der Suche nach einem besonderen Wellness-Erlebnis auf Ihrer Kreuzfahrt? Dann sind die einzigartigen AquaClass Balkonkabinen mit kostenfreiem Zugang zum Wellnessbereich sowie dem exklusiven Spezialitätenrestaurant Blu genau das Richtige für Sie.

Sportfans, oder die die es werden möchten, kommen an Bord der Celebrity Eclipse voll und ganz auf Ihre Kosten. Entspannen Sie im Persian Garden mit wärmenden Liegen, Saunen und Dampfbädern. Gönnen Sie sich eine Pause am Solarium Pooldeck oder in einem der zahlreichen Whirlpools. Nutzen Sie den grosszügigen Fitness -und Sportbereich oder auch den Fussball/Basketball/oder Volleyball Platz. Es ist für jeden etwas dabei!

Unterhaltung
Hochklassiges und abwechslungsreiches Abendprogramm mit internationalen Shows, Musicals, Theater, Livemusik. Interessante Landausflüge in allen Häfen.

Kulinarisches und Mahlzeiten
Im spektakulären Hauptrestaurant auf zwei Decks oder in einem der abwechslungsreichen Spezialitätenrestaurants (Blu, Murano, Tuscan Grill, Lawn Grill Club, Oceanview Café, AquaSpa Café, Mast Grill u.v.m.) können Sie Ihren Gaumen verwöhnen lassen. Inspiriert von den Weinbergen des Napa Valley können Sie im Cellar Masters eine grosse Auswahl an Weinen aus der ganzen Welt kennenlernen und probieren.

Technische Daten

Baujahr 2010
Modernisierung 2020
Kategorie 5*****
BRT 122000
Länge 315 m
Breite 37 m
Passagiere 2850
Kabinen 1426
Passagierdecks 12
Bordwährung USD, Kreditkarten
Bordsprache Englisch, mehrsprachige Hostess an Bord
Stromspannung 110/220 V
Reederei Royal Caribbean, Celebrity Cruises International

Unsere Leistungen

  • Kreuzfahrt mit Vollpension an Bord
  • Flüge Zürich–Los Angeles–Honolulu und Sydney–Singapur–Zürich
  • Transfers gemäss Programm
  • Gepäckservice am Hafen
  • Hotelübernachtung Los Angeles inkl. Frühstück
  • Stadtrundfahrt Honolulu & Sydney
  • Teilnahme an Bordveranstaltungen
  • Visagebühr Australien
  • Mittelthurgau-Reiseleitung ab 18 Gästen

Nicht inbergriffen

  • Auftragspauschale pro Person Fr. 20.– (entfällt bei Buchung übers Internet)
  • Trinkgeld (ca. 15.50 USD p.P./Nacht)
  • Kombinierte Annullationskosten- und Extrarückreiseversicherung auf Anfrage

    Zuschläge

    • Alleinbenützung alle Kategorien auf Anfrage
    • Flüge in Business Class auf Anfrage
    • Klimaneutral fliegen, Stiftung myclimate CHF 142.–

    Wählen Sie Ihre Ausflüge

    • Ausflugspaket inkl. Mittelthurgau-Reiseleitung CHF 995.–
    • Das Ausflugspaket kann nur im Voraus gebucht werden. (Rabatt mehr als 10%, mind. 18 Teilnehmer)

    Verlängerung Sydney – 4 Tage/3 Nächte

    Hotel Amora Jamison****
    Tag 1–4 Sydney/Australien

    Nach der Ausschiffung Stadtrundfahrt und Transfer zum Hotel.
    Rückreise Sydney/Australien > Zürich
    Flughafentransfer und Rückflug.
    ab Fr. 595 pro Person im Doppelzimmer inkl. Frühstück

    Was Sie noch wissen müssen

    Schweizer Bürger benötigen einen bis 6 Monate nach Rückreise gültigen Reisepass und ein Visum für Australien. Das Visum für Australien holen wir gerne für Sie ein.
    Für die USA ist eine ESTA-Genehmigung und für Neuseeland eine ETA-Genehmigung zwingend notwendig.

    Weiterempfehlen:

    Reisedetail drucken: